Anzeigespot_img
13.1 C
Schermbeck
Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartLokalesVandalismus am Tretbecken in Gahlen

Vandalismus am Tretbecken in Gahlen

Veröffentlicht am

Die Wassereinläufe an Tret- und Armbecken wurden mutwillig zerstört.. Foto: Heimatverein

Vandalismus trifft lokale Erholungsstätte in Gahlen. Unmittelbar nach der Eröffnung für die Sommersaison wurde die Tretbecken-Anlage im Gahlener Aap Opfer von Vandalismus. Die Wassereinläufe an Tret- und Armbecken wurden mutwillig zerstört.

In Gahlen hat die Freude über die kürzlich eröffnete Tretbecken-Anlage im Gahlener Aap nur kurz angehalten. Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende erheblichen Schaden angerichtet.

Sowohl am Tretbecken als auch am Armbecken wurden die Wassereinläufe mutwillig abgerissen und zerstört. Dieser Vorfall betrifft nicht nur die Betreiber, den TuS Gahlen und den Heimatverein Gahlen, sondern stößt ebenfalls in der breiten Öffentlichkeit auf Unverständnis.

Ehrenamtliche Arbeit unter Beschuss

Die Tretbecken-Anlage wird ehrenamtlich vom TuS Gahlen und dem Heimatverein Gahlen betrieben und erfreut sich besonders in den Sommermonaten großer Beliebtheit. Der Angriff auf die Einrichtung ist nicht nur eine materielle Zerstörung, sondern auch einen Angriff auf das Engagement und tritt den Gemeinschaftssinn der ehrenamtlichen Helfer mit Füßen. Die Frage, wer hinter diesem sinnlosen Akt steht, bewegt derzeit viele Gemüter in der Region.

Aufruf zur Mithilfe

Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, dem 13 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr. Der Heimatverein hat umgehend eine Strafanzeige bei der Polizei gestellt. Um die Täter zu fassen, bitten die betroffenen Vereine um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen, die Hinweise zum Tathergang liefern können, werden gebeten, sich bei der Polizeibehörde in Dinslaken unter der Telefonnummer 02064-6220 zu melden.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Großer Polizeieinsatz – Schützenfest in Flüren eskaliert

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am frühen Samstagmorgen kurz nach Mitternacht auf dem Schützenfest in Flüren. Laut Mitteilung der Polizei Wesel wurden mehrere...

#176 News der Woche: Brand im Restaurant „China Town“

Willkommen zur 176. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über den Brand im Restaurant „China Town“ in Schermbeck,...

Die Meisen-Gourmets: Kleine Feinschmecker und Umweltschützer im Einsatz!

Die Gourmetküche der Meisen. Wer hätte gedacht, dass Meisen wahre Feinschmecker sind? Diese kleinen Piepmätze füttern ihren Nachwuchs nämlich mit einer erlesenen Auswahl an...

Einladung zum offenen Planungstreffen in St. Ludgerus Schermbeck

Das JuGo-Team lädt alle Jugendlichen ab 10 Jahren herzlich zu einem offenen Planungstreffen ein. Das Treffen findet am 26. Mai 2024 um 11:00 Uhr...

Klick mich!