Anzeigespot_img
5.4 C
Schermbeck
Sonntag, Februar 25, 2024
spot_img
StartAnzeigeHoch lebe das neue Gahlener Königspaar Phillip Paul und Sina Lensing

Hoch lebe das neue Gahlener Königspaar Phillip Paul und Sina Lensing

-

Was für ein Tag in Gahlen. Mit der Inthronisation des neuen Königspaares erreichte das Schützenfest des BSV Gahlen einen weiteren Höhepunkt.

Bei strahlendem Sonnenschein kamen die Bürgermeister von Schermbeck und Dorsten, Mike Rexforth und Tobias Stockhoff, die als radelnde Ersthelfer und Feldapotheker leckere und heiß begehrte Tröpfchen verteilten, ganz schön ins Schwitzen. Für den alten und neuen Thron sowie die zahlreichen Ehrengäste stand natürlich auch ausreichend Mineralwasser in Reichweite.

Feldapotheke Mike Rexforth und Tobias Stockhoff
Im Einsatz waren gemeinsam mit der Feldapotheke die Bürgermeister Mike Rexforth und Tobias Stockhoff aus Dorsten (r.) Foto: Petra Bosse

König und Throngefolge Gahlen

Ein Jahr haben Uwe Sander und Nadine Kleinsteinberg in Gahlen regiert. Jetzt wurden die Insignien der Macht von den Adjutanten an das neue Königspaar Phillip Paul und Sina Lensing übergeben. In den kommenden 12 Monaten lenken sie die Geschicke der Gahlener Schützen. Ihnen zur Seite stehen die Hofpaare Nadine Sormund mit Marco Marrali, Lena Overbeck mit Pascal Schulhof, Alexandra Basker mit Henrik Overbeck.

Bewegender Moment

Spende für „Finns Flitzer“
Spende für „Finns Flitzer“, der an der unheilbaren Krankheit DMD erkrankt ist. Foto: Petra Bosse

Nach den Ehrungen langjähriger Mitglieder und der Thron-Jubilare sorgte Oberst Dominik Schneider, der selbst für 20 Jahre Vorstandarbeit geehrt wurde, für einen bewegenden Moment. Er rief zu einer Spende für „Finns Flitzer“ und überreichte Onkel und Tante des an der Krankheit Duchenne Muskeldystrophie (DMD) erkrankten achtjährigen Finn im Namen des BSV Gahlen einen Scheck über 750 Euro. Die beiden sorgen seit sechs Jahren beim Gahlener Schützenfest am Getränkestand dafür, dass niemand durstig den Heimweg antreten muss. Jetzt nutzte der Verein die gute Gelegenheit, um sich bei der Familie für den Einsatz zu bedanken.

Ein Herz für Finn

Für das Team von Dorsten- und Schermbeck-online war sofort klar, dass auch wir unseren Beitrag dazu leisten wollen. Der kleine Finn ist dringend auf ein teures Spezialfahrzeug angewiesen, um weiterhin am Alltag teilnehmen zu können.

Weitere Informationen, wie man Finn und seine Familie unterstützen kann, gibt es daher in den nächsten Tagen auf unseren Portalen. Natürlich haben auch die Gahlener Schützen vor Ort noch einmal kräftig nachgelegt und gezeigt, dass ihr Herz ebenso groß ist wie ihre Treffsicherheit mit der Armbrust.

Kranzniederlegung Schützenverein Gahlen 2023 neues Königspaar
Foto: Ralf Meier

Jetzt wird gefeiert

Dann war die Zeit gekommen, die Kompanien antreten zu lassen. Vom Festplatz setzte sich der Zug zur feierlichen Kranzniederlegung durch den Oberst Richtung Ehrenmal in Bewegung. Noch waren die drei Kutschen, die dem Zug der Schützen und Musikkorps folgten, leer. Das änderte sich erst bei der Parade nach der Kranzniederlegung. Jetzt hatten das neue Königspaar und die Thronpaare ihre Plätze in den Kutschen eingenommen und konnten sich standesgemäß feiern lassen. Allerdings war der lange Tag für den neuen Thron noch lange nicht beendet. Seit 20:00 Uhr läuft der Krönungsball mit der Band Casa Novas auf Hochtouren.

Schützenfest Gahlen 2023
Nach der Parade ging es für das Königspaar mit der Kutsche durch das Dorf Gahlen. Foto: Ralf Meier

Fotos: Petra Bosse und Ralf Meier

Ralf Meier
Ralf Meier
Sportjournalist, freier Journalist und Autor

NEUSTE ARTIKEL

Vollsperrung der Kirchstraße in Gahlen für Kanalbauarbeiten

Wegen umfangreicher Kanalbauarbeiten muss die Kirchstraße in Gahlen im Bereich der westlichen Zufahrt zum Ortskern Gahlen, zwischen der Heisterkampstraße und der Rottstraße, vom 23. Februar...

Einblick in die Vereinsgeschichte: Die Festschrift des Dammer Schützenvereins

Der Schützenverein Damm, der im vergangenem Jahr sein 325-jähriges Bestehend mit einem großen Jubiläumsfest feierte nun eine Festschrift veröffentlicht, die eine Zeitreise in die...

45.000 Euro Spende für die Krankenstation GAGURO in Sierra Leone

GAGU Zwergenhilfe lud zum Pressegespräch ein - Statt Geschenke: 45.000 Euro Spende für GAGURO Am 23. Februar hatte die GAGU Zwergenhilfe eingeladen, um Aktuelles...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im Untergeschoß...