Anzeigespot_img
17.3 C
Schermbeck
Dienstag, Juni 18, 2024
spot_img
StartSchermbeckKultur100 Jahre Blaskapelle Einklang - Jubiläumsjahr mit vielen Highlights

100 Jahre Blaskapelle Einklang – Jubiläumsjahr mit vielen Highlights

Veröffentlicht am

1. Vorsitzende Esther Schlamann im Kreis einiger Jubilare und geehrter Mitglieder ©Verein

Pastor Honermann Wanderpokal geht an Jürgen Hater – 100 Jahre Blaskapelle „Einklang Schermbeck“ e.V., Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft 

Am vergangenen Freitag, den 10. Februar 2023, fand die Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Einklang Schermbeck eV statt. Unter der Beteiligung zahlreicher Mitglieder wurde besonders auf das aktuelle Jahr geblickt, denn die Blaskapelle feiert ihr 100-jähriges Jubiläum.

Aus ursprünglich 13 Mitgliedern der KAB-Kapelle, die Mitte der 20er Jahre unter Leitung des Kapellmeisters Fritz Lutz bei Gottesdiensten und Fronleichnamsprozessionen spielten, sind mittlerweile 154 Mitglieder geworden mit denen die Blaskapelle „Einklang Schermbeck“ e.V. in verschiedenster Weise zum kulturellen Leben in der Gemeinde beiträgt.

April 1989, Blaskapelle Einklang. Foto: HScheffler

Bestandteil der Schermbecker Kulturszene

1923 als Kapelle der KAB gegründet, hat sich die Blaskapelle Einklang Schermbeck im Laufe der Zeit zu einem wesentlichen Bestandteil der Schermbecker Kulturszene entwickelt. Durch ihre Auftritte bei zahlreichen Veranstaltungen und Festen in der Region konnten sich die Blaskapelle einen Namen machen.

1972 erfolgte schließlich die Namensänderung zur Blaskapelle „Einklang Schermbeck“ e.V., die bis heute Bestand hat. Auch im neuen Jahrtausend ist die Blaskapelle aktiv und hat sich zum Ziel gesetzt, die Blasmusik in Schermbeck und Umgebung weiter zu fördern.

Neben unverändert stattfindenden kirchlichen Auftritten sind es auch zahlreiche weltliche Konzerte mit denen Schermbeck weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus musikalisch repräsentiert wird.

Ein weiterer wichtiger Baustein des Vereinslebens ist und bleibt natürlich die musikalische Ausbildung der Jugend in der Musikschule Einklang.  

Jubiläumskonzert

Zum 100-jährigen Jubiläum plant die Blaskapelle Einklang Schermbeck eine ganze Reihe von Veranstaltungen und Konzerten.

Die Kapelle plant ein ganzes Jubiläumsjahr mit vielen Highlights. Am 18.03.2023 startet das Jahr mit einem internen Vereinstag, bei dem sich der Verein für die anstehenden Aufgaben wappnen wird. Ein großes Jubiläumskonzert zu dem Sponsoren und Ehemalige geladen werden, wird am 06.05.2023 stattfinden.

Und für den 27.08.2023 plant die Kapelle einen ganzen Tag der Blasmusik mit vielen musikalischen und kulinarischen Attraktionen auf dem Festplatz der Schützengilde Altschermbeck.“

Die Blaskapelle Einklang Schermbeck blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Zum 100-jährigen Jubiläum wird dieser Erfolg gebührend gefeiert, und alle Fans und Unterstützer der Blaskapelle sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Kapelle zu feiern.

Neben der Planung und Gestaltung des Jubiläumsjahres wurden im Verlaufe der Jahreshauptversammlung auch wieder einige Ehrungen vorgenommen. Für langjährige Vereinszugehörigkeit und damit verbundene aktive Mitgliedschaft wurden geehrt:

Für 10-jährige Mitgliedschaft

  • Marie Scholthoff
  • Sonja Hüttemann
  • Moritz Hüttemann
  • Jonas Hater

Für 15-jährige Mitgliedschaft

  • Daniel Anisimov
  • Jana Ridder
  • Jonas Ridder
  • Madeleine Schmeing
  • Florian Strock
  • Christoph Tempelmann
  • Julia Wieschus
  • Siegfried Gabler
  • Anna Schröder
  • Manuel Diekhoff
  • Johanna Heming
  • Bernhard Wieschus

Für 20-jährige Mitglieschaft

  • Hannah Striewe

Für 25-jährige Mitglieschaft

  • Christina Prost
  • Moritz Schild

 Für 30-jährige Mitgliedschaft

  • Alexander Stüer

Für 35-jährige Mitgliedschaft

  • Stefanie Eifert

Für 40-jährige Mitgliedschaft

  • Jochen Obst

Und immerhin drei Vereinsmitgliedern konnten in diesem Jahr stolz darauf sein, die Hälfte des Vereinsbestehens im Verein mitgewirkt zu haben.

Für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt wurden:

  • Norbert Dahlhaus
  • Jürgen Hater
  • Heinz Schulze

Pastor Honermann Wanderpokal

Der Pastor Honermann Wanderpokal für besondere Verdienste in der Kapelle ging in diesem Jahr an Jürgen Hater. Jürgen Hater war in zurückliegender Zeit einer der verlässlichsten Besucher der wöchentlichen Probe im Dorfgemeinschaftshaus und hat bei zahlreichen Veranstaltungen auch die musikalische Leitung der Kapelle übernommen. Seine lange Mitgliedschaft, die Geduld mit dem Nachwuchs im Trompetenregister und der ausgeprägte Gemeinschaftssinn, auch mal der jungen Garde die 1. Stimme oder solistische Einlagen zu überlassen, sprachen für die Verleihung des Pokals  an Jürgen Hater.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Kreismeisterschaft Wesel: Erfolgreiche Wettkämpfe trotz durchwachsenem Wetter

Weseler Kreismeister trotz durchwachsenem Wetter. Volle Starterfelder bei Kreismeisterschaft des Kreispferdesportverband Wesel e.V. Beim Sommerturnier des RV Graf von Schmettow Eversael erlebten die Teilnehmer einige...

Unwetterwarnung 18. Juni NRW und Kreis Wesel

Heute, Dienstag 18. 6. könnte es im Kreis Wesel, Schermbeck und Umgebung sehr ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung herausgegeben,...

Deutschlandspiel lässt Wasserverbrauch beim RWW in die Höhe schnellen

Versorgungssysteme des RWW sind auf erhöhter Nachfrage ausgelegt Bei der Fußballpartie Deutschland gegen Schottland lag der Wassergebrauch im Versorgungsgebiet der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft vor...

Zuschusserhöhung für den Wassersportverein Schermbeck

Gewährung eines Zuschusses. Der Haupt- und Finanzausschuss soll am Mittwoch, den 19. Juni, über die Gewährung eines Zuschusses an den Wassersportverein Schermbeck e. V....

Klick mich!