Anzeigespot_img
17.3 C
Schermbeck
Dienstag, Juni 18, 2024
spot_img
StartLokalesÜfter Jagdhornbläsergruppe begleiten die Hubertusmesse in Schermbeck und Xanten

Üfter Jagdhornbläsergruppe begleiten die Hubertusmesse in Schermbeck und Xanten

Veröffentlicht am

Die Üfter Jagdhornbläsergruppe gestalten am Sonntag, 29.10.23 um 10:00 Uhr die musikalische Gestaltung der Hubertusmesse in der St. Ludgerus Kirche Schermbeck.

Nach einem gut gefüllten Terminkalender im Sommer 2023 mit vielen Auftritten bei privaten Jubiläen und Hochzeiten, beim evangelischen Tauffest an der Lippe sowie dem Freundschaftsblasen in Brüggen, bereiten sich die Üfter Jagdhornbläser nun seit einigen Wochen intensiv auf die Hubertusmessen in Schermbeck und Xanten vor.

Es ist ein alter Brauch, dass um den Hubertustag am 3. November Jäger und Naturfreunde in die Kirche ziehen und dem heiligen Hubertus, dem Schutzpatron der Jäger, gedenken. Das Jagdhornblasen ist ein wesentlicher Bestandteil des jagdlichen Brauchtums.

Jubiläum

Anlässlich ihres Jubiläums, die Üfter Jagdhornbläsergruppe besteht schon seit 55 Jahren, werden die Bläser am Sonntag, 29.10.23 um 10:00 Uhr die musikalische Gestaltung der Hubertusmesse in der St. Ludgerus Kirche Schermbeck übernehmen. Eine Woche später, am Sonntag, 5.11.23 werden sie dann um 18:30 Uhr bei der Hubertusmesse der Kreisjägerschaft Wesel im Xantener Dom zu hören sein. Musikalisch werden die Bläser in beiden Messen neben bekannten Kirchenliedern, Jagdstücke und konzertante Musikstücke vortragen, die abwechselnd von Ventil-, Pless-, Parforce- und Waldhörnern geblasen werden.

Premiere

Erstmals werden auch Alphörner dabei sein. Die Üfter Jagdhornbläser haben im Frühjahr dieses Jahres ihr Repertoire um vier Alphörner erweitert. Die kleine Gruppe trifft sich seitdem regelmäßig, um das Alphornblasen zu erlernen und wird im Rahmen der beiden Hubertusmessen zum ersten Mal öffentlich mit ihren bis zu 4 m langen Hörnern auftreten.

Alle Freunde der jagdlichen Musik sind herzlich zu den Hubertusmessen am 29.10.23 in Schermbeck und am 5.11.23 in Xanten eingeladen.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Kreismeisterschaft Wesel: Erfolgreiche Wettkämpfe trotz durchwachsenem Wetter

Weseler Kreismeister trotz durchwachsenem Wetter. Volle Starterfelder bei Kreismeisterschaft des Kreispferdesportverband Wesel e.V. Beim Sommerturnier des RV Graf von Schmettow Eversael erlebten die Teilnehmer einige...

Unwetterwarnung 18. Juni NRW und Kreis Wesel

Heute, Dienstag 18. 6. könnte es im Kreis Wesel, Schermbeck und Umgebung sehr ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung herausgegeben,...

Deutschlandspiel lässt Wasserverbrauch beim RWW in die Höhe schnellen

Versorgungssysteme des RWW sind auf erhöhter Nachfrage ausgelegt Bei der Fußballpartie Deutschland gegen Schottland lag der Wassergebrauch im Versorgungsgebiet der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft vor...

Zuschusserhöhung für den Wassersportverein Schermbeck

Gewährung eines Zuschusses. Der Haupt- und Finanzausschuss soll am Mittwoch, den 19. Juni, über die Gewährung eines Zuschusses an den Wassersportverein Schermbeck e. V....

Klick mich!