TC Grün-Weiß richtet Breitensportturnier für Jugendliche aus

Schermbeck. Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck lädt am Samstag, 23. November ab 15 Uhr (Einlass: 14 Uhr) zum Schermbecker Breitensport-Tanzturnier „Mad Hot Ballroom“ im Saal Schult in Dorsten-Östrich ein. Über Vierzig Schermbecker Schülerinnen und Schüler der vierten bis sechsten Klassen trainieren seit Juni unter Anleitung von Tanzlehrer Eugen Gal sehr fleißig und mit viel Spaß Cha-Cha-Cha, langsamen Walzer und DiscoFox. Drei Wertungsrichter entscheiden am Turniernachmittag darüber, welches Team und welche Paare prämiertwerden. Darüber hinaus präsentiert sich die „Ballroom Dancer“-Nachwuchsgruppe desTCGW.Jugendliche und Erwachsene zahlen 5 €. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Das Serviceteam vom Haus Schult kümmert sich um das leibliche Wohl.

Doris Hecheltjen-Niesen

Vorheriger ArtikelZehn Jahre Allstars – Konzert nur mittelmäßig besucht
Nächster ArtikelNach der Meisterschaft ist vor dem Pokal
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.