Anzeigespot_img
9.1 C
Schermbeck
Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartLokalesInfluencerin Greta zwischen Bankausbildung, Landleben und TiKTok

Influencerin Greta zwischen Bankausbildung, Landleben und TiKTok

Veröffentlicht am

Dorfkind und Influencerin Greta Sümpelmann ©Ralf Meier

Leben auf dem Horstkamps Hof – Greta Sümpelmanns Filme begeistern auf TikTok

Immer mehr junge Menschen versuchen, sich einen Platz auf einem der bekannten Social-Media-Kanäle zu erobern, um als Influencer in eine erfolgreiche berufliche Laufbahn durchzustarten. Dahinter wächst ein ganzer Unternehmenszweig, der sich auf ihre Schulung oder Vermarktung spezialisiert hat. Es ist eine Welt, in der vor allem eines zählt: die Anzahl der Follower.

Doch es gibt Ausnahmen. Als Greta Sümpelmann während der Corona-Pandemie die erste Videosequenz vom Horstkamps Hof online stellte, wollte sie nicht nur der Langeweile des Lockdowns trotzen, sondern auch einmal das echte Leben auf einem Bauernhof zeigen. Mittlerweile folgen ihr 113.000 Menschen auf TikTok. Tendenz steigend. Mehre Millionen Menschen haben ihre Filme gesehen und fast 3 Millionen ein „Like“ hinterlassen.

Greta Sümpelmann Horstkampshof

Ausbildung zur Bankkauffrau

Eine Zahl, die man erst richtig einordnen kann, wenn man sie mit der Reichweite klassischer Medien vergleicht. Da schneiden erfolgreiche Digital Creatives wie Greta Sümpelmann bemerkenswert gut ab. Kein Wunder, dass immer mehr Unternehmen das bei ihren Marketingstrategien berücksichtigen. An eine professionelle Karriere in diesem Bereich denkt die 17-Jährige allerdings nicht. Sie kann sich vorstellen, mit der Landwirtschaft verbunden zu bleiben.

Derzeit befindet sie sich im zweiten Jahr ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau in Raesfeld-Erle. Ihre Aktivitäten auf TikTok betrachtet sie als schönes Hobby, und das soll auch so bleiben.

Mutter Silke und Schwester Jonna arbeiten auf dem Hof

Sie und ihre Freunde helfen zwar gern bei allen auf einem Hof anfallenden Arbeiten, doch geleitet wird dieser von ihrer Mutter, deren Nachfolge einmal ihre ältere Schwester antreten soll.

Die 25-jährige Jonna ist staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin mit einem Bachelor Professional. Derweil ist der Vater Geschäftsführer und Inhaber eines Unternehmens in Raesfeld, das Landmaschinen verkauft. Auch für seine Firma Agrotec hat Greta die Arbeiten an der Instagram-Seite und für TikTok übernommen. Natürlich ist Markus Sümpelmann an den Wochenenden ebenso auf dem Hof im Einsatz, wie Schwester Malin, die bei Arbeitsspitzen immer hilft.

Dorfkind-und-Influenzerin-Greta-Sümpelmann-aus-Schermbeck
Foto: Ralf Meier

Rund 3.600 Clips auf der Speicherkarte

Warum ihre Videos sich so großer Beliebtheit erfreuen, weiß Greta selbst nicht genau. Doch langsam bekommt sie ein Gefühl dafür, was beim Publikum ankommt, z. B. die Vorstellungsvideos der Menschen auf dem Hof. Einige von ihnen wurden mittlerweile bis zu 850-mal geteilt. Dabei verzichtet sie ganz bewusst auf technische Hilfsmittel. Die Kamera ihres Smartphones reicht ihr, und der Erfolg gibt ihr recht. Auf der Speicherkarte befinden sich aktuell rund 3.600 Clips.

Darunter auch solche, die einfach aus einer Laune heraus entstanden sind. So auch der, als sie sich in einen Reifen zwängte und damit über den Hof rollte. 200.000 Menschen haben sich bis heute an der Szene erfreut. Ihr Motto: „Behind-the -Scenes“ kommt an. Dabei nimmt Greta ihre Follower auch mal mit aufs Schützenfest.

Influenzerin Greta Sümpelmann

Großeltern zu TikTok-Stars gemacht

Die Familie findet die Filme toll, sogar die Großeltern hat sie zu TikTok-Stars gemacht. Mehr als 350.000 Menschen haben sich für Oma und Opa auf dem Traktor begeistert. Dass Greta die Themen ausgehen, ist nicht zu befürchten. Auf dem Horstkamps Hof ist immer etwas los. 300 Tiere, die alle hier großgezogen worden sind, wollen versorgt sein. Die Milch vom Hof geht komplett an ein Tierschutzlabel der Molkerei Gropper. Und zwischendurch bieten sich immer wieder Gelegenheiten an, die es wert sind, mit anderen geteilt zu werden.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

kWhoch2 überzeugt mit innovativen Energielösungen

Zu Beginn des Jahres hat in Schermbeck das innovative Unternehmen kWhoch2 seine Geschäftstätigkeit aufgenommen. Gegründet wurde es von Dennis Kaiser, Nick Weidemann und Lukas...

Coole Warm-Up-Outfits für Handballteams

Einheitliches Auftreten dank lokaler Unterstützung Im vergangenen Jahr erhielten bereits mehrere Mannschaften individuell gestaltete Warm-Up-Shirts im Vereinsdesign. Nun war es an der Zeit für die...

SV Schermbeck: Wo Kinder durch Fußball wachsen

Eltern wollen für ihre Kinder immer das Beste. Das gilt natürlich auch, wenn es um die Freizeitgestaltung geht. Gerade in Zeiten, wo der Alltag...

Traumstart für Statement und Avalanche

Platz eins und Platz zwei beim Turnier der Verbandsliga West I am Samstag in Bochum Schermbeck. Voller Vorfreude und Nervosität starteten am Samstagmorgen die Formationen...

Klick mich!