Anzeigespot_img
9 C
Schermbeck
Samstag, Februar 4, 2023
Anzeigespot_img
StartPolizei und FeuerwehrFalsche Holzverkäufer zocken Opfer ab

Falsche Holzverkäufer zocken Opfer ab

Veröffentlicht am

Auch bei Brennholz gilt: Internetnutzer sollten sich vor einer Bestellung über den Shop informieren. (Symbolfoto: Pixabay)

Die Polizei warnt derzeit vor einer Betrugsmasche, die an sich nicht neu ist: Eine Ware wird nur zum Schein angeboten, und das gezahlte Geld ohne Gegenleistung unterschlagen. Neu ist hingegen die angebotene Ware. Als Lockmittel dient Brennholz.

Wie falsche Holzverkäufer vorgehen, erklärt die Polizei Wesel an einem aktuellen Beispiel aus Dinslaken. Eine 34-Jährige wollte über eine Internetseite zwei Raummeter Buche-Brennholz kaufen. Als sie ihre Daten im Bestellformular eingab, wurde sie für die Überweisung direkt auf ein französisches Konto verwiesen. Nach der Überweisung wählte die Dinslakenerin eine Telefonnummer, die auf der Webseite angegeben war, um einen Termin für die Lieferung abzusprechen. Doch die Nummer war nicht vergeben.

Vermeintliche Shops im Internet

Die Polizei rät: Internetnutzer sollten sich vor einer Bestellung über den Shop informieren. Bei vielen negativen Bewertungen ist Vorsicht geboten. Seriöse Shops zeichnen sich dadurch aus, dass sie sichere Zahlungsmöglichkeiten mit Käuferschutz oder den Kauf auf Rechnung zur Verfügung stellen. Was für falsche Holzverkäufer als auch für alle anderen Straftäter gilt: Wer Opfer eines Betrugs geworden ist, sollte bei der Polizei Anzeige erstatten.

Das geht zum Beispiel über das neue Portal der Polizei NRW im Internet. Dieses ist rund um die Uhr und für jeden Bürger zugänglich. Entwickler der virtuellen Dienstelle NRW haben darauf geachtet, dass sich die neue Internetwache auch mit mobilen Endgeräten optimal nutzen lässt. Nach einer umfassenden Modernisierung in Bezug auf das Layout und die Funktionen ist die Internetwache nun über eine neue Adresse im Netz zu erreichen unter internetwache.polizei.nrw.

NEUSTE ARTIKEL

JHV der SV Schermbeck e. V.: Der alte Vorstand ist auch der neue

JHV der SV Schermbeck e. V. Leichtathletik-Abteilung - 135-mal wurde das Deutsche Sportabzeichnen in Schermbeck vergeben. Jahreshauptversammlungen beim SV Schermbeck haben ihren eigenen...

Fertigstellung der Flüchtlingsunterkunft „Tiefer Weg“ in Schermbeck

Die Verwaltung geht von jährlichen Kosten für Strom, Wasser und Gas in Höhe von 152.000 Euro aus. Insgesamt konnten laut Verwaltung seit dem...

Verwöhn-Mahl zum zweiten Mal

Die beiden Schermbecker Kirchengemeinden laden wieder ein zum Verwöhn-Mahl: Samstag, 18.02.2023 um 12.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Kempkesstege 2 Das Verwöhn-Mahl im Januar wurde von...

Verkehrskonzept Schermbeck: Klaus Roth spricht sich für die Variante 1 aus

Klaus Roth spricht sich für das Verkehrskonzept Variante 1 Dies hätte eine Umfrage ergeben, die Mitglieder der Wählervereinigung "Bürger für Bürger" durchgeführt hätten. Roth betont,...