Anzeigespot_img
5.4 C
Schermbeck
Sonntag, Februar 25, 2024
spot_img
StartLokalesFreizeitDas kleinste öffentliche Strommuseum der Welt öffnet seine Türen: Der Turmverein Damm...

Das kleinste öffentliche Strommuseum der Welt öffnet seine Türen: Der Turmverein Damm e.V. lädt ein

Veröffentlicht am

Foto: Turmverein Damm e.V.

Eine Reise in die Geschichte des Stroms – jeden ersten Sonntag im Monat von August bis Oktober 2023

Der Turmverein Damm e.V., bekannt für seine engagierte Arbeit in der Heimatpflege und Heimatkunde, freut sich, die Wiedereröffnung des kleinsten öffentlichen Strommuseums der Welt am Sonntag, den 6. August 2023, bekannt zu geben.

Das Strommuseum, idyllisch gelegen am Elsenberg in Schermbeck-Damm, bietet Besuchern die einzigartige Möglichkeit, unter fachkundiger Führung eine spannende Reise in die Geschichte des Stroms zu unternehmen. Von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr öffnen sich die Türen zu einer Welt, die das Verständnis für die Entwicklung und Bedeutung des Stroms in unserem Alltag vertieft.

Radfahrer sind besonders eingeladen, das Museum zu besuchen. Das Trafohäuschen am Elsenberg liegt günstig in der Nähe bekannter Fahrradrouten und bietet eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Zielen. Zudem befinden sich in der Umgebung beliebte Gastronomiebetriebe, die zur Stärkung nach dem Museumsbesuch einladen.

Der Eintritt zum Museum ist kostenlos, doch freut sich der Turmverein Damm e.V. über jede Spende, die zur Unterstützung der Vereinsarbeit beiträgt.

Das Strommuseum öffnet seine Türen jeden ersten Sonntag im Monat von 11:30 bis 16:00 Uhr, von August bis Oktober 2023. Ein besonderes Highlight ist der Tag des offenen Denkmals am 10. September 2023, an dem das Museum ebenfalls von 11:30 bis 16:00 Uhr geöffnet ist.

Weitere Informationen über den Turmverein Damm e.V. und das Strommuseum finden Sie auf der Website www.turmverein-damm.de oder per E-Mail an [email protected].

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Vollsperrung der Kirchstraße in Gahlen für Kanalbauarbeiten

Wegen umfangreicher Kanalbauarbeiten muss die Kirchstraße in Gahlen im Bereich der westlichen Zufahrt zum Ortskern Gahlen, zwischen der Heisterkampstraße und der Rottstraße, vom 23....

Einblick in die Vereinsgeschichte: Die Festschrift des Dammer Schützenvereins

Der Schützenverein Damm, der im vergangenem Jahr sein 325-jähriges Bestehend mit einem großen Jubiläumsfest feierte nun eine Festschrift veröffentlicht, die eine Zeitreise in...

45.000 Euro Spende für die Krankenstation GAGURO in Sierra Leone

GAGU Zwergenhilfe lud zum Pressegespräch ein - Statt Geschenke: 45.000 Euro Spende für GAGURO Am 23. Februar hatte die GAGU Zwergenhilfe eingeladen, um...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im...

Klick mich!