Anzeigespot_img
4.9 C
Schermbeck
Sonntag, Februar 25, 2024
spot_img
StartSport35. Raesfelder Volkslauf startet am Pfingstfreitag

35. Raesfelder Volkslauf startet am Pfingstfreitag

Veröffentlicht am

Am 26. Mai findet der beliebte 35. Volkslauf in Raesfeld an der Zweifachturnhalle „Zum Michael“ stattWeitere zugehörige Laufveranstaltungen nach Schermbeck und Raesfeld sind Drevenack am 07.07.2023 und Hamminkeln am 25.08.2023.

Raesfeld (pd). Unter dem neuen Vereins-Motto: “Der TSV bringt Menschen zusammen und in Bewegung“, möchte das Orga-Team des kommenden Raesfelder Volkslaufs wieder viele Sportbegeisterte aktivieren und motivieren. Also, runter vom Sofa und rein in die Laufschuhe.

Im letzten Jahr zog der regionale Lauf-Klassiker fast 550 Läufer und mindestens genauso viele Zuschauer in ihren Bann. Und das soll in diesem Jahr bei der 35. Auflage auf jeden Fall noch getoppt werden.

Auftakt

Den Auftakt machen an der Zweifachturnhalle „Zum Michael“ um 16:30 Uhr die Kinder im Vorschulalter ab 3 Jahre, die auch in diesem Jahr wieder beim Bambinilauf um den Wanderpokal des teilnehmerstärksten Raesfelder Kindergartens kämpfen. Im vergangenen Jahr ging dieser an den Kindergarten Villa Kunterbunt.

Ab 17:30 Uhr starten die 1000 m und 2,3 km Schülerläufe, gefolgt vom 5 km-Jedermannlauf um 18:30 Uhr. Hier, so die Organisatoren, sind auch Walker herzlich willkommen.

Höhepunkt des Abends

Als Höhepunkt des Abends fällt der Startschuss um 19:30 Uhr für die 10 km-Läufer.
Dieser letzte Lauf des Tages geht als 2. von insgesamt vier Läufen in die Wertung des Lippe-Issel-Cups ein.

Neben vieler Sachpreise in den Altersklassen können auch in diesem Jahr zum 2. mal überhaupt alle Raesfelder Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen wieder für ihre Klasse starten und den vom TSV Raesfeld ausgelobten Pokal für die teilnehmerstärkste Schulklasse gewinnen. Im letzten Jahr siegte die damalige Klasse 1c.

Weitere Infos zu den Läufen und Strecken finden sich unter Weitere Infos: www.tsv-raesfeld.de. Anmeldungen sind möglich online über www.taf-timing.de

Zur Erklärung: Bei diesem gemeinsamen Projekt bieten die Volkslaufveranstalter der Lippe-Issel-Region eine Cup-Wertung im Rahmen der bestehenden vier Laufveranstaltungen an. Für die Cup-Wertung werden ausschließlich die 10 km Läufe der jeweiligen Volkslaufveranstaltung berücksichtigt! Von den angebotenen vier 10 km Läufen gehen die drei besten Ergebnisse in die Wertung des Lippe-Issel-Cup ein. Gewonnen haben die Läuferin und der Läufer mit der schnellsten Gesamtzeit aus drei von vier Läufen des Lippe-Issel-Cup. Außerdem erhalten die teilnehmerstärksten Vereine Startprämien.
Weitere zugehörige Laufveranstaltungen nach Schermbeck und Raesfeld sind Drevenack am 07.07.2023 und Hamminkeln am 25.08.2023.

Schon jetzt kann jeder sich vorbereiten, um die beim Lauf angestrebte Strecke gut zu schaffen. Entweder alleine, aber auch in der Gruppe:

  • 1. Für echte Laufanfänger*innen bietet der TSV Raesfeld einen Laufkurs „In 9 Wochen zum Raesfelder Volkslauf“ an. Zwei erfahrene Läufer*innen freuen sich schon auf euch. Start ist Samstag, der 25.03.2023 um 9:30 Uhr am Naturparkhaus am Schloss Raesfeld, zusätzlich findet jeden Dienstag um 18 Uhr am Sportplatz ein Lauftraining statt. Ein Einstieg ist jederzeit ohne Anmeldung möglich.
  • 2. Auch die neu gegründete Raesfelder Laufgruppe „Walk and Talk“ (weitere Infos dazu im Internet) will in diesem Jahr unter anderem beim Volkslauf starten und trainiert wöchentlich an 3 Terminen, Hier steht das Motto „Zusammen-Laufen-Motivieren-Austauschen“ im Mittelpunkt, ob walkend oder joggend ist dabei zweitrangig.
  • 3. Ein weiteres Angebot des TSV Raesfeld gilt den ca. 5-15 Jährigen, egal welcher Leistungsstufe, die für den Volkslauf trainieren möchten. Treffen ins erstmals Samstag, der 18.03.2023 um 09:30 Uhr am Spielplatz beim Naturparkhaus und dann wöchentlich bis zum Volkslauf.

Alle Angebote sind natürlich kostenlos und unabhängig einer Vereinszugehörigkeit.

Weitere Infos: www.tsv-raesfeld.de und bei Instagram

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Vollsperrung der Kirchstraße in Gahlen für Kanalbauarbeiten

Wegen umfangreicher Kanalbauarbeiten muss die Kirchstraße in Gahlen im Bereich der westlichen Zufahrt zum Ortskern Gahlen, zwischen der Heisterkampstraße und der Rottstraße, vom 23....

Einblick in die Vereinsgeschichte: Die Festschrift des Dammer Schützenvereins

Der Schützenverein Damm, der im vergangenem Jahr sein 325-jähriges Bestehend mit einem großen Jubiläumsfest feierte nun eine Festschrift veröffentlicht, die eine Zeitreise in...

45.000 Euro Spende für die Krankenstation GAGURO in Sierra Leone

GAGU Zwergenhilfe lud zum Pressegespräch ein - Statt Geschenke: 45.000 Euro Spende für GAGURO Am 23. Februar hatte die GAGU Zwergenhilfe eingeladen, um...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im...

Klick mich!