West Side Piaggo lädt zum Sommerfest ein

West Side Piaggo lädt zum 10. Treffen für Ape-Fans am 25. August in Schermbeck ein

RWE Backmobil verköstigt Besucher mit frisch gebackenen WaffelnDas 10. Mal lädt West Side Piaggo zum Ape-Treffen nach Uefte, einem Ortsteil von Schermbeck ein.

Vom Freitag 24. bis Sonntag 26. August beherrschen die italienischen Dreiradfahrzeuge das Gelände rund um die Kolping-Begegnungsstätte in der Widau.

Höhepunkt ist die Jubiläumsfeier am Samstag, 25 Juli. Neben italienischem Eis dürfen sich die Besucher ab 15 Uhr auch auf frische Waffeln vom RWE Backmobil freuen.

Ape-Treffen in Schermbeck

„Ich bin guter Dinge, dass die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder viele Ape-Freunde begeistern wird. Rund 30 Besitzer der Vespacars, die in Italien Ape genannt werden, was übersetzt Biene heißt, haben sich angekündigt. Natürlich bringe ich auch meine eigene Biene mit. Ich würde mich freuen, wenn, über die Ape-Kenner hinaus, auch viele Gäste und Zuschauer unser Fest besuchen“, so Stefan Heier, Veranstalter des Ape-Treffens.

Wie in den Jahren zuvor, lädt West Side Piaggo die Teilnehmer zu einer Überraschungsausfahrt ein. Danach bietet sich die Möglichkeit zu Fachgesprächen rund um die kleinen Flitzer.

Weitere Informationen gibt es unter: www.westsideape.de

Vorheriger ArtikelManuela Gaffke ist kfd-Königin in Schermbeck
Nächster ArtikelTambourkorps Drevenack on Tour
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie