Anzeigespot_img
8 C
Schermbeck
Freitag, März 1, 2024
spot_img
StartLokalesWasserspielanlage an der Paßstraße und Tretbecken im Gahlener Aap eröffnet

Wasserspielanlage an der Paßstraße und Tretbecken im Gahlener Aap eröffnet

Veröffentlicht am

Das Gahlener Tretbecken im Aap und die Wasserspielanlage an der Paßstraße ist wieder in Betrieb.

Die Wasserspielanlage wird im Lippedorf gut angenommen, da sie in den heißen Monaten des Jahres eine willkommene feuchte Erfrischung bietet.

Die „Guten Geister“ des Heimatvereins haben das Tretbecken hergerichtet, das nun Ausflüglern im Gahlener Aap ein schönes Naherholungsziel bietet. Wassertreten ist gesund und aktiviert den Stoffwechsel, stabilisiert den Kreislauf und stärkt das Immunsystem.

Wasserspielanlage-Gahlen-eröffnet-mit-Vennemann
Letzte Vorbereitung an der Wasserspielanlage durch Martin Vennemann. Foto: Heimatverein Gahlen

Auch wenn das widrige Wetter am Samstag, dem 1. April weder zum Scherzen noch zum Arbeiten eingeladen hat, nutzte Martin Vennemann von der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft mbH (RWW) den regnerischen Tag, und sorgte für die richtige Menge an Wasser an der Wasserspielanlage auf dem Spielplatz an der Gahlener Paßstraße. „Die regelmäßige Wartung ist wichtig für die Hygiene und um die Funktionsfähigkeit und Dichtigkeit der Anlage sicherzustellen“, so Martin Vennemann.

Wasserspielanlage-in-Gahlen-Vennemann
Wasserspielanlage ist hergerichtet. Foto: Heimatverein Gahlen

Aufgrund der guten Zusammenarbeit denkt der Heimatverein gemeinsam mit Vennemann über ein weiteres Projekt nach. Angesichts des Klimawandels und der zunehmenden Trockenheit möchten Städte und Kommunen in Nordrhein-Westfalen Trinkwasserbrunnen in Parks und Fußgängerzonen ausbauen, um einen wesentlichen Beitrag für die Gesundheit der Menschen bei Hitze zu leisten.

Helmut Dedy, der Hauptgeschäftsführer des Städtetages Nordrhein-Westfalen, betont die Wichtigkeit dieser Maßnahme und fordert Bund und Land auf, die Installation dieser Anlagen zu fördern. Allerdings ist der Betrieb eines Trinkwasserbrunnens mit einem erheblichen Wartungs- und Kontrollaufwand verbunden, der aktuell noch diskutiert wird.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Schermbeck konfrontiert mit aktueller Flüchtlingssituation: Aktuelle Zahlen

Aktuelle Herausforderungen in Schermbeck durch die aktuelle Flüchtlingssituation. Die Gemeinde Schermbeck sieht sich weiterhin mit Herausforderungen in Bezug auf die Flüchtlingssituation konfrontiert. In Schermbeck...

Wärmepumpen: Weg zu Unabhängigkeit & niedrigen CO2-Werten

Die Wärmepumpe als Problemlöser. In Anbetracht des vergangenen milden Winters und der dennoch stark gestiegenen Heizkosten suchen viele Menschen nach Alternativen, um sich von...

Sattelzugmaschine samt Auflieger in Schermbeck umgekippt

Lkw-Fahrer erleidet leichte Verletzungen Am Donnerstagmorgen kam es auf der Weseler Straße in Schermbeck zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach...

Hinweis zum Abbrennen von Osterfeuern

Jedes Jahr zur Osterzeit bringen die traditionellen Osterfeuer Freude und Gemeinschaftsgefühl in die Herzen der Menschen. Doch während diese Feierlichkeiten für viele ein Highlight...

Klick mich!