Eh man sich versieht, sind zehn Jahre im Leben vorbei. Wie sie vor zehn Jahren, am 4. Februar 2008, ausgesehen haben, können diese ehemaligen Dammer Nachwuchsjecken auf diesem Bild sehen.

Damals zogen sie von Haus zu Haus, um Geld oder Süßigkeiten zu sammeln. Einige von Ihnen werden vielleicht dabei sein, wenn am morgigen Tulpensonntag der Dammer Karnevalszug bei Ostermann-Schelleckes im Plattbruck startet. H.Sch./Foto: Helmut Scheffler

TEILEN
Vorheriger ArtikelMit der Schermbecker Theatergruppe Frauensache ins Fitnessstudio
Nächster ArtikelUefter Wurstjagen anno 2008: Goldene Fahrt für Martin Dahlhaus
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here