Hünxe – A 3 – Fahrtrichtung Köln – Verkehrsunfall mit sieben Pkw – Fünf Menschen verletzt – 140.000 Euro Sachschaden – Vollsperrung der Richtungsfahrbahn

Ein 64 Jahre alter Mann aus Moers war zur Unfallzeit mit einem Opel auf dem linken Fahrstreifen der A 3 in Richtung Köln unterwegs.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf musste er in Höhe Hünxe den Wagen verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Taxifahrer (70 Jahre alt aus Bocholt) sah dies offenbar zu spät und fuhr mit seinem VW Caddy gegen das Heck des Opel.

Vier nachfolgende Autofahrer erkannten die Situation sofort und konnten rechtzeitig ihre Fahrzeuge anhalten.

Ein 51 Jahre alter Mann aus den Niederlanden indes fuhr mit seinem BMW nahezu ungebremst in die stehende Fahrzeuggruppe. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die anderen sechs Pkw ineinander geschoben. Hierbei erlitten fünf Menschen, darunter ein zweijähriges Kind, Verletzungen. Eine Frau wird stationär behandelt.

Der Sachschaden wird auf 140.000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme mussten die A 3 in Fahrtrichtung Köln und die Anschlussstelle Wesel gesperrt werden.

Gegen 13.20 Uhr war die Fahrbahn wieder frei. Das längste Stauausmaß betrug zehn Kilometer.

Vorheriger ArtikelSPD-Jugend setzt auf kommunales Engagement
Nächster ArtikelTerminvereinbarung im DLZ Moers erforderlich
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen