Das JBO Drevenack lädt am 21.01.18 ein zum alljährlichen Neujahrskonzert. Wie in den letzten beiden Jahren, werden wir auch dieses Mal wieder von der Blasmusik Wulfen e.V. bei der Gestaltung des Konzertabends unterstützt.

Beide Vereine werden Stücke aus einem kunterbunten Potpourri darbieten. Der Dirigent der beiden Orchester, Paul Gregoor, verspricht einen spannenden und abwechslungsreichen Abend. Das Konzert findet wie gewohnt in der Aula der Gesamtschule Hünxe statt und beginnt um 17:00 Uhr.

Einlass ist ab 16:30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro und 5 Euro für Schüler/Studenten (bei Vorlage eine Schüler- oder Studentenausweises). Vorverkaufsstellen sind: Sparkasse Drevenack, Sparkasse Hünxe, Textilwaren Krewerth in Dorsten und Volksbank Dorsten eG Zweigstelle Wulfen.

TEILEN
Vorheriger Artikel57-Jähriger angefahren – Zeugen gesucht
Nächster ArtikelU10 holt sich den Turniersieg in Oberhausen
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here