Sturmschaden – Ast fällt auf Westricher Straße

In der vergangenen Nacht wurde der Löschzug Altschermbeck um 00.07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Sturmschaden“ zur Westricher Straße alarmiert.

Hier lag ein großer Ast auf der Fahrbahn, welcher von den Einsatzkräften mittels Motorkettensäge zerlegt und anschließend beiseite geräumt wurde.

Für den Löschzug endete der Einsatz um 00.43 Uhr.

Vorheriger ArtikelBilanz nach einem Jahr „Unverpackt & Buchhandlung“ in Schermbeck
Nächster ArtikelHeimatverein Gahlen stellt Erntekranz auf
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie