Seit Dienstag (29.06.) wird die 15-jährige Schülerin Aceyla S. aus Voerde vermisst.

Die Jugendliche wurde laut Mitteilung der Polizei letztmalig an diesem Tag in der Schule gegen 13.15 Uhr gesehen worden.

Nach Angaben von Zeugen soll das Mädchen in den Schulbus in Fahrtrichtung Dinslaken eingestiegen sein, obwohl sie um nach Hause zu fahren, den Bus in Richtung Wesel hätte nehmen müssen.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

Ca. 155 cm groß, schlanke Figur (ca. 50kg), Schuhgröße 38, schwarze, lange Haare, braune Augen.

Angaben zur Bekleidung:

  • Schwarze Jeans, weißes T-Shirt, schwarze Turnschuhe der Marke Nike, schwarze Handtasche, vermutlich mit Geldbörse.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0.

Vorheriger ArtikelKilian Altschermbeck – Feiern mal anders
Nächster ArtikelGrünes Licht für Dorferneuerung Gahlen
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, werden nicht freigeschaltet. Petra Bosse