Eine geballte Ladung „Glück“ besuchte am Montag, 07. Januar 2019 in Form von elf Schornsteinfegern Landrat Dr. Ansgar Müller im Kreishaus.

Kreis Wesel(pd). Die Bezirksschornsteinfeger-Delegation wünschte traditionell zum Jahresbeginn dem Landrat, der gesamten Kreisverwaltung, dem Kreistag und allen Menschen im Kreis Wesel für das Neue Jahr viel Glück und Erfolg.

Schornsteinfeger Kreis Wesel
Foto: Kreis Wesel

Landrat Dr. Ansgar Müller bedankte sich herzlich und wünschte Thomas Voß (Dinslaken), Michael Quindeau (Wesel-Lackhausen/Hamminkeln-Brünen), Christian Quindeau (Voerde/Hünxe), Jörg Fink (Kamp-Lintfort/Moers-Repelen), Lutz Reintjes (Dinslaken), Stephan Kuypers (Xanten), Ludger Ochtrop (Dinslaken-Hiesfeld/Dinslaken-Oberlohberg), Michael Kloss (Wesel), Michael Benka (Xanten), Josef van Nahmen (Xanten) und Carsten Weltgen (Rheinberg) sowie allen ihren übrigen Kolleginnen und Kollegen im Kreisgebiet ein glückliches, erfolgreiches Jahr und vor allem Gesundheit, „denn dann klappt vieles andere quasi von alleine“, betonte er.

Vorheriger ArtikelWer kann Hinweise auf schwer verletzten Mann geben?
Nächster ArtikelGestern, heute und morgen – Gottesdienst der KFD
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie