Schermbeck – 49-jähriger Schermbecker verletzte sich schwer.
Weitere Zeugen gesucht

Schermbeck (ots) – Am Samstagnachmittag gegen 17.10 Uhr befand sich ein ein 49-jähriger Mann aus Schermbeck, der ein Fahrrad schob, auf der Straße Im Aap.

Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der Mann und verletzte sich dabei so schwer, dass ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus bringen musste, in dem er stationär verblieb.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here