Anzeigespot_img
23.4 C
Schermbeck
Sonntag, Mai 28, 2023
Anzeigespot_img
StartPolizei und FeuerwehrSchermbeckerin in Marl wegen bewaffnetem Diebstahl in U-Haft genommen

Schermbeckerin in Marl wegen bewaffnetem Diebstahl in U-Haft genommen

Veröffentlicht am

Am Samstag führte der Hinweis eines wachsamen Bürgers in Marl zur Festnahme einer 33-jährigen Schermbeckerin an der Karl-Liebknecht-Straße in Marl.

Der wachsame Zeuge informierte die Polizei Recklinghausen um 05.40 Uhr, als er die Frau dabei beobachtete, wie sie sich heimlich durch einen Garten bewegte. Nachdem er sie ansprach, ergriff sie die Flucht, doch die Einsatzkräfte konnten sie erfolgreich auf der Karl-Liebknecht-Straße stellen.

Autoaufbruch in Marl

Die gebürtige Schermbeckerin, die noch immer in der Gemeinde wohnt, wurde mit einer Umhängetasche voller verschiedener Gegenstände aufgegriffen. Eine Untersuchung ergab, dass einige dieser Gegenstände in Verbindung mit einem kürzlich erfolgten Autoeinbruch in Marl stehen könnten.

Messer sichergestellt

Die Polizei sicherte zunächst die Tasche und deren Inhalt und führt aktuell eine detaillierte Überprüfung der sichergestellten Gegenstände durch. Da sich in der Tasche auch ein Messer befindet, wird der Frau ein bewaffneter Diebstahl vorgeworfen.

Im Laufe der Ermittlungen erhärtete sich außerdem der Verdacht, dass die 33-jährige Schermbeckerin einen Wohnungsbruch am 12.05. an der Heyerhoffstraße (Marl) verübt haben könnte.

Am Sonntag wurde die Frau aus Schermbeck auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen vor dem Amtsgericht Gelsenkirchen vorgeführt. Eine Richterin erließ einen U-Haftbefehl, der sofort vollstreckt wurde.

NEUSTE ARTIKEL

Keine Altglasabgabe im Container am Kapellenweg

Im Rahmen des Verkehrsversuchs in Schermbeck verweist die Schermbecker Verwaltung darauf, dass der Altglas-Container am Kapellenweg nicht geleert wird. Bis auf Weiteres bittet die Gemeinde...

Leserbrief zum Thema Verkehrsversuch in Schermbeck

Leserbrief von Dieter Kettler Einem jeden sollte es klar sein, dass eine ganz oder teilweise Sperrung der Mittelstraße ohne die Öffnung der Marellenkämpe als Einbahnstraße...

Verkehrsversuch: Unbekannte schneiden Kabel an zwei Schranken durch

Ein Bürger oder Anwohner in Schermbeck scheint mit dem Verkehrsversuch endgültig die Geduld zu verlieren. In einer scheinbar spontanen Aktion hat er seine Unzufriedenheit...

Der süße Genuss des Jahres: Erdbeeren zum Selberpflücken

Jede Jahreszeit bringt ihre eigenen Schätze, aber nichts erfreut das Herz oder den Gaumen mehr als saftige, sonnengereifte Erdbeeren. Erdbeeren sind ein echter Genuss. Sie...