Die Küchenfeen des Netzwerk-Reparaturdienstes
Beim Reparatur-Service des Netzwerkes der Georgsgemeinde kann man nicht nur defekte technische Geräte reparierten lassen. Es werden auch Näharbeiten durchgeführt. Die Auftraggeber können im Gemeindehaus in der Kempkesstege 2 in der Regel auf die Instandsetzung ihrer Geräte und Stoffe warten. Monika Ramb, Angelika Schlüß, Elvira Schult, Anna-Maria Prost (v.l.) und – nicht abgebildet – Marlies Borgs kochen an jedem letzten Freitag eines ungeraden Monats (März, Mai usw.) zwischen 15.30 und 17 Uhr im Gemeindehaus Kaffee und bieten Plätzchen für die Gäste und für das Arbeitsteam an. H.Sch./Foto: Helmut Scheffler

Vorheriger ArtikelSchermbecker Fotoalbum (2017)
Nächster ArtikelSchermbecker Fotoalbum (2017)
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here