Die Evangelische Georgsgemeinde feierte im September 2002 eine Woche lang das 75-jährige Bestehen ihrer Jugendarbeit. Höhepunkt war ein Rockkonzert der „Giants“ auf dem Hof von Hanni und Albrecht Berger. Zum Konzert erschienen auch etliche jener ehemaligen Jugendlichen, die bereits an den beiden Dia-Abenden im Jugendheim teilgenommen hatten. „Es gab viele nette Begegnungen in dieser Woche“, fasste Pastor Wolfgang Bornebusch am Ende der Jubiläumswoche zusammen. „Es war schon spannend“, so Bornebusch, „was aus den Jugendlichen von damals geworden ist.“ Foto Scheffler, 20. September 2002

Hof-Berger-20-Sept-2002,-

Vorheriger ArtikelSchermbecker Fotoalbum 2003
Nächster ArtikelRVR untersucht Klimaschwankungen
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here