Im Kriegsjahr 1944 entstand dieses Foto, das Kinder der Gahlener Dorfschule mit ihrem Lehrer Christof Heiderich zeigt. Vordere Reihe (v.l.): Sophie Walbrodt, Gerda Uhlenbruck, Anni Heidermann, Loni Rademacher, Frieda Pannenbecker, Johanna Heidermann, Adele Kleinespel. Hintere Reihe (v.l.): Helmut Jansen, Helmut Rademacher, Günter Schult-Schürmann, Heinz Grüneboom, Günter Raab, Günter Dröse, Friedhelm Vengels, Lehrer Christof Heiderich. Leihgeberin: Sophie Diederichs. Repro: H.Sch.

Diederichs,-Sophie-04

TEILEN
Vorheriger ArtikelKunst im Kindergarten
Nächster ArtikelStaatssekretär Dr. Krüger referiert in Schermbeck
Heimatreporter

Unter der Artikel-Kennzeichnung „Heimatreporter“ postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck.
Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks „Radio Kreis Wesel“, darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des „Schermbecker Schaufenster“. Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den „Rheinland-Taler“ des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here