Radwegsanierung auf der K25, Malberger Straße, in 46514 Schermbeck

Der Kreis Wesel führt von Dienstag, 23. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 30. August,  Radwegsanierungsarbeiten auf der Malberger Straße (K25) in Schermbeck durch.

Hierfür wird der Radverkehr zwischen der Weseler Straße und der Straße Üfter Weg gesperrt. Eine Umleitungsstrecke für den Radverkehr wird über die Straßen Weseler Straße, Zum Elsenberg, Am Festplatz, Üfter Weg bzw. umgekehrt ortsnah eingerichtet und ausgeschildert.

Die Fahrbahn wird als Wanderbaustelle in Abschnitten von jeweils ca. 50 m halbseitig gesperrt. Beide Fahrtrichtungen bleiben erhalten. Die Verkehrsregelung erfolgt durch Verkehrszeichen.

Vorheriger ArtikelSingerSongwriter Simon Glöde tritt in Marienthal auf
Nächster ArtikelDinner der Dammer Damen diesmal ganz in Weiß
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen