Wesel – Unbekannte schlachteten neun Autos aus – Polizei sucht Zeugen

In der Zeit von Montag, 19.00 Uhr, bis Dienstag, 07.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gelände eines Autohauses an der Emmericher Landstraße.

Im Außenbereich schlugen die Täter an mindestens sechs BMW die Scheiben ein und entwendeten aus den Fahrzeugen Lenkräder, Navigationssysteme, Klimaanlagen, Amaturen, Mittelkonsolen und Radios. Auch auf ein weiteres Geschäftsgelände des Autohauses an der Konrad-Duden-Straße verschafften sich die Täter Zutritt und gingen hier mindestens drei Fahrzeuge an.

Hier schlugen sie ebenfalls die Seitenscheiben ein und entwendeten Lenkräder, Mittelkonsolen, Klimaanlagen, Navigationssysteme und Amaturen.

Vorheriger ArtikelGelbe Säcke bei NORMA abzuholen
Nächster ArtikelBürger nutzen Extra-Wasserstellen gerne
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben Petra Bosse