Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in für den Zentralen Bauhof in Alpen-Bönninghardt

Der Fachdienst Technisches Immobilienmanagement des Kreises Wesel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter/in für den Zentralen Bauhof in Alpen-Bönninghardt für eine Vollzeitbeschäftigung im Umfang von 39 Wochenstunden auf Dauer. Eine Besetzung der Stelle ist auch mit Teilzeitkräften im echten Job-Sharing möglich.

Aufgabenbeschreibung:

Auf dem Zentralen Bauhof des Kreises Wesel in Alpen-Bönninghardt sind die Tätigkeitsfelder Straßen- und Grünflächenunterhaltung zusammengeführt worden. Die Aufgaben werden, entsprechend nach Bedarf und Dringlichkeit, in Gewerke übergreifendem Einsatz von den insgesamt 25 Mitarbeiter/innen erledigt, d. h. die Mitarbeiter/innen werden sowohl in der Straßen- als auch in der Grünflächenunterhaltung eingesetzt.

■ Anbringen und Unterhaltung von Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen

■ Sicherung von Bau- und Unfallstellen

■ Durchführung des Straßenwinterdienstes bzw. Winterdienstes an den kreiseigenen Liegenschaften

■ Handhabung und Wartung von Maschinen, Geräten und Werkzeugen

■ Instandsetzung der Fahrbahndecken und Nebenanlagen

■ Fahren von Mehrzweckfahrzeugen

■ Begrünen und Pflegen unbefestigter Flächen

■ Verrichtung von Arbeiten in den kreiseigenen Grünflächen und Außenanlagen

■ Verrichtung von Arbeiten am Heizwerk auf dem Bauhof in Alpen

Anforderungen:

■ abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter/in oder Straßenbauer/in

■ Berufserfahrung als Mitarbeiter/in auf einem Bauhof

■ Besitz der Fahrerlaubnis Klasse 2 bzw. CE

■ Sozialkompetenz

■ Teamfähigkeit

■ Flexibilität und selbstständiges Arbeiten

■ Umsetzen des Service-Gedankens

■ Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

■ Bereitschaft zum Einsatz in ausbildungsfremden Tätigkeitsfeldern (z. B. im Grünflächen- und Außenanlagenbereich)

■ Bereitschaft zur Leistung von Überstunden und Rufbereitschaft

■ Ein bauhofnaher Wohnort ist wünschenswert

Konditionen:

■ interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit im Team

■ selbstständiges Arbeiten im Rahmen der übertragenen Aufgaben

■ Vergütung nach Entgeltgruppe 06 TVöD

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Kampen (Tel.: 0281 / 207 3318) zur Verfügung. Nach telefonischer Rücksprache besteht auch die Möglichkeit der Besichtigung des Bauhofes.

Die Kreisverwaltung Wesel fördert die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf und begrüßt daher ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Die Kreisverwaltung Wesel bietet als familienfreundlicher Arbeitgeber flexible Arbeitszeitregelungen, moderne Arbeitsbedingungen und eine betrieblich geförderte Kindertagespflegestelle am Standort Wesel.

Bei Ihrer Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen innerhalb von 14 Tagen nach Erscheinen dieser Stellenausschreibung schriftlich an die nachfolgende Adresse richten, bitte ich auf die Verwendung von Umschlagmappen, Klarsichthüllen, etc. zu verzichten.

Kreis Wesel

Der Landrat

Geschäftsbereich Organisation, Personal und IT

Reeser Landstraße 31

46483 Wesel

[email protected]

Vorheriger ArtikelRadler auf der Römer-Lippe-Route
Nächster ArtikelGeld für Schermbecker Vereine
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen