25. Jubiläum Kinderschützenfest Gahlen 2021 – Jonas Beckmann ist neuer Kinderkönig in Gahlen

Die neue Königin an der Seite von Jonas ist die 10-jährige Franzi Lämmerhirt.

Nachdem Corona-bedingt auch das Kinderschützenfest 2020 ausfallen musste, konnte der Allgemeine Gahlener Schützenverein am 11. September endlich das 25. Jubiläum dieser Veranstaltung feiern. Diese war 1995 zu neuem Leben erweckt worden und erfreut sich seither großer Beliebtheit.

Geschafft_Jona-Beckmann-und-Franzi-Lämmerhirt
Jonas Beckmann und Franzi Lämmerhirt

Teilnehmen können Kinder bis 13 Jahre. Ab 13:00 Uhr ging es auf Parkplatz „Am Törkentreck“ rund. Als es gegen 16:30 Uhr nach einem bis zuletzt spannenden Wettbewerb dreimal laut knallte, war klar: Der neue Schützenkönig ist gefunden.

  • Jona Beckmann ist neuer Kinderschützenkönig in Gahlen
  • Krönung mit Königskette und Diadem
  • Präsente für das alte und das neue Königspaar
  • Clown Wolfelino sorgte für Stimmung
  • Für das leibliche Wohl war gesorgt
Kinderschützenfest-Gahlen
Auf zur Krönung des neuen Kinderschützenpaares Gahlen 2021 Foto: Ralf Meier

Jona Beckmann und Franzi Lämmerhirt neues Königspaar

Der 10-jährige Jonas Beckmann konnte auch das Stechen für sich entscheiden. Damit ist er für ein Jahr der neue Kinderschützenkönig von Gahlen. Zu seiner Königin wählte er die ebenfalls 10-jährige Franzi Lämmerhirt. Die beiden lösen das bisherige Königspaar Arne Bräuer und Annemarie Kohnert ab. Bei der anschließenden Krönung gingen die Königskette und das Diadem an das neue Königspaar über. Beides ist eine Stiftung des Heimatvereins Gahlen. Eine kleine Überraschung gab es natürlich auch noch. Für Jona Beckmann und Franzi Lämmerhirt gab es sechs Karten für den Movie Park und Arne Bräuer und Annemarie Kohnert durften sich über zwei Karten für das Erlebnisbad Atlantis freuen.

Fleißige-Helfer-Schützenverein-Gahlen-2021
Fleißige Helferinnen vom Schützenverein Gahlen 2021 am Samstag beim Kinderschützenfest

Buntes Rahmenprogramm

Neben dem sportlichen Teil bot die Veranstaltung auch ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm. Neben einer Hüpfburg und einer großen Abenteuer-Rutsche sorgte der Clown Wolfelino für gute Laune bei Jung und Alt. Nicht nur seine Zaubertricks kamen gut an, auch als Feuerschlucker beeindruckte Wolfelino das Publikum. Wer nach der Vorführung erst einmal eine Stärkung brauchte, hatte dazu reichlich Gelegenheit.

Der Erlös des Kinderschützenfestes wird an die Schützenvereinigung Bad Neuenahr zugunsten der Flutopfer gespendet.