Anzeigespot_img
3.6 C
Schermbeck
Donnerstag, April 18, 2024
spot_img
StartSchermbeckSchuleGesamtschüler machen sich stark für die Rechte von Kindern!

Gesamtschüler machen sich stark für die Rechte von Kindern!

Veröffentlicht am

LEARNING BY DOING! Die Klasse 5b der Gesamtschule Schermbeck hat erfolgreich im Fach Wirtschaft/Politik eine „Zukunftswerkstatt“ zum Thema „Kinderrechte“ durchgeführt und einen Spendenbeitrag von EUR 300,- für das Jugendzentrum YOU erarbeitet.

Unter Anleitung ihrer Lehrerin Sabina Wichmann-Lange lernten die 28 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule über die unterschiedlichen Lebensbedingungen von Kindern in Deutschland und weltweit. Dabei stellten sie fest, dass Kinder nicht überall gute Voraussetzungen haben und oftmals große Ungleichheit erfahren müssen.

Zukunftswerkstatt

Um bessere Bedingungen für Kinder zu schaffen, diskutierten sie die Kinderrechte und entwickelten in einer „Zukunftswerkstatt“ Ideen dafür. Jede Schülerin und jeder Schüler trug zunächst allein Überlegungen bei und tauschte sie anschließend in kleinen Gruppen innerhalb der Klasse aus.

In der Vorbereitungsphase machten Schülerinnen und Schüler individuelle Überlegungen und tauschten anschließende Meinungen und Ideen in kleinen Gruppen innerhalb der Klasse aus.

Gesamtschule-Schermbeck

Kinderarmut, Kinderarbeit, das Recht auf Gleichheit

Die zweite Phase, die als Kritikphase bekannt ist, zielt darauf ab, den Status quo der Kinderrechte in Deutschland und weltweit zu untersuchen. Besonders kritisch hinterfragt wurden Themen wie Kinderarmut, Kinderarbeit, das Recht auf Gleichheit, das Recht auf Fürsorge, Förderung, Bildung und Teilhabe. Die Ergebnisse wurden an der Tafel und auf iPads festgehalten, sterben die Kinder bereits gut bedienen konnten.

Fantasiephase

In der dritten Phase, der Fantasiephase, wurden Verbesserungsvorschläge für die Situation der Kinder auf großen Plakaten visualisiert und diskutiert.

Die Schülerinnen und Schüler wollten sich jedoch nicht nur mit der Erkenntnis begnügen, dass etwas nicht richtig läuft, sondern aktiv für Kinder einsetzen.

Spendenaktion für das Jugendzentrum YOU

Daher wurde in der Realisierungsphase beschlossen, eine Spendenaktion für das Jugendzentrum YOU in Schermbeck zu starten. Die Schüler der Gesamtschule fertigten im Kunstunterricht Osterdekorationen an, die an den Elternsprechtagen vor Ostern verkauft wurden. Die Eltern unterstützen die Aktion durch Materialspenden und handwerkliche Hilfe.

Spende-für-das-YOU-Schermbeck

Der Verkauf war sehr erfolgreich und brachte insgesamt 300,- EUR ein. Die Schülerinnen und Schüler übergaben den Spendenerlös stolz an den Jugendleiter Patrick Bönki, der das großartige Engagement der Kinder lobte und sich bei der Klasse 5b für die finanzielle Unterstützung bedankte.

In der Nachbereitung stellten die Schülerinnen und Schüler fest, dass sie über das eigentliche Thema hinaus viel gelernt hatten. Sie waren sich einig, dass der Erfolg ihrer Aktion auf ihrem Engagement und ihrer Fähigkeit beruhte, das Projekt gemeinsam und zuverlässig zu organisieren – eine Aufgabe, die sie hervorragend bewältigt hatte.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Stammtisch Seniorenbeirat Schermbeck

Die Mitglieder des Seniorenbeirates Schermbeck treffen sich nicht am Vorabend des „Tages der Arbeit“, sondern bereits am Dienstag, dem 23. April 2024, um 19.00...

PicknickWunderbar: Neues Konzept für die alte Ziegelei Menting

Das PicknickWunderbar am malerischen Martinsee - Ein neues Kapitel für die alte Ziegelei Menting. In der alten Ziegelei Menting, zwischen Schermbeck und Raesfeld an der...

Vandalismus am Tretbecken in Gahlen

Vandalismus trifft lokale Erholungsstätte in Gahlen. Unmittelbar nach der Eröffnung für die Sommersaison wurde die Tretbecken-Anlage im Gahlener Aap Opfer von Vandalismus. Die Wassereinläufe...

Superhelden-Team Schermbeck spendet 2.550 Euro an TrauerHalt e.V. in Erle

Spenden für den Verein TrauerHalt e.V. Gemeinsame Mission: Unterstützung und Hoffnung Pd/Bosse. In Schermbeck und Erle haben zwei junge Vereine, das Superhelden-Team Schermbeck e.V. und...

Klick mich!