Anzeigespot_img
10.1 C
Schermbeck
Donnerstag, Juni 13, 2024
spot_img
StartLokalesGedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages

Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages

Veröffentlicht am

Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am 13.11.2022 in der Gemeinde Schermbeck

Der Volkstrauertag ist ein staatlicher Gedenktag in Deutsch und wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen. Der Gedenktag gehört zu den stillen Tagen und erinnert an die Opfer von Gewalt und Krieg aller Nationen. Zu den Gedenkfeiern wird die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Es sind folgende Gedenkveranstaltungen geplant:

a) Am Denkmal in Altschermbeck (Freudenbergstraße) um 11.30 Uhr.

Es wirken mit die Feuerwehr Schermbeck, die Kilian-Schützengilde Altschermbeck, die Trachten Schützengilde Üfte/Overbeck, der Kath. Kirchenchor, ein/e Trompeter/in und Herr Bürgermeister Mike Rexforth

b) Am Denkmal im Ortsteil Schermbeck (Weseler Straße) um 12.00 Uhr.

Es wirken mit die Feuerwehr Schermbeck, die Kilian-Schützengilde Schermbeck, der Frauenchor „bella musica“ und Herr Bürgermeister Mike Rexforth

c) Am Denkmal im Ortsteil Bricht (Alte Poststraße) um 12.30 Uhr.

Es wirken mit die Feuerwehr Schermbeck, der Schützenverein Bricht, die Blaskapelle Einklang und Herr Bürgermeister Mike Rexforth

d) Am Denkmal im Ortsteil Gahlen, Beginn 10.45 Uhr mit einem gemeinsamen Gottes-dienst in der Ev. Kirche Gahlen.

Es wirken mit die Feuerwehr Schermbeck, der Posaunenchor Gahlen, der Männerge-sangverein Gahlen, der Allg. Bürgerschützenverein, der Heimatverein Gahlen, der Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen, der TuS Gahlen, Pfarrer Hilbricht und der stellv. Bürgermeister Ulrich Stiemer

e) Am Denkmal im Ortsteil Damm (Am Festplatz) um 11.45 Uhr.

Es wirken mit der Schützenverein Damm, der Reiterverein Wodan Damm, die Land-frauen Damm-Bricht und Frau stellv. Bürgermeisterin Hildegard Franke

f) Am Denkmal im Ortsteil Weselerwald/Am Voshövel, Beginn 10.30 Uhr ab Landhotel Voshövel. Es wirken mit der Schützenverein Weselerwald u. Umgebung und der Heimatverein Weselerwald u. Umgebung.

Des Weiteren wird am Denkmal „Dämmerwald“ (Dämmerwalder Straße Höhe H-Nr. 38/40) durch den Schützenverein Dämmerwald ein Kranz niedergelegt.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Erfolgreiches Listenschießen der Sportschützen Voshövel auf neuer Anlage

Am Sonntag, den 9. Juni, veranstalteten die Sportschützen Voshövel ihr jährliches Listenschießen auf dem vereinseigenen Schießstand. Dabei feierte die neu umgebaute und komplett digitalisierte...

Jetzt bewerben: Jugendlandtag 2024: Drei Tage Politik hautnah erleben

Bewerbungen ab sofort bei Charlotte Quik möglich. Jugendlichen erleben die Arbeit der 195 Abgeordneten des Landtags hautnah und diskutieren aktuelle Themen der Landespolitik....

Mehr Nachhaltigkeit: GRÜNE fordern mehr biologische Lebensmittel für die Kreiskantine in Wesel

GRÜNE Kreistagsfraktion fordert mehr nachhaltige, biologische Lebensmittel für Kreiskantine. Ziel: Bronze-Zertifizierung der Speisekarte Die GRÜNEN fordern die Kreisverwaltung auf, zügig mindestens die Bronze-Zertifizierung (20% regional-ökologisch...

Neue Erkenntnisse zur versuchten Tötung in Schermbeck: Täter weiterhin unbekannt

Laut Staatsanwältin gehe es der 24-jährigen Frau wieder besser. Sie schwebe nicht mehr in Lebensgefahr. Aktuell gebe es keine neuen Hinweise auf den Täter,...

Klick mich!