Anzeigespot_img
4.1 C
Schermbeck
Mittwoch, Dezember 7, 2022
Anzeigespot_img
StartPolizei und FeuerwehrEinbrecher goss die Pflanzen

Einbrecher goss die Pflanzen

Veröffentlicht am

Schmuck und Geld hat ein unbekannter Einbrecher aus einer Wohnung an der Straße Heggenkamp gestohlen. (Symbolbild: pixabay)

Sein ungewöhnliches Verhalten machte eine Nachbarin auf einen Einbrecher aufmerksam, der eine Wohnung am Heggenkamp in Schermbeck heimgesucht hatte.

Schmuck und Geld hat ein unbekannter Einbrecher aus einer Wohnung an der Straße Heggenkamp gestohlen. Dabei verhielt er sich offenbar sehr ungewöhnlich. Einer Nachbarin fiel am Donnerstag (27. Oktober) gegen 20 Uhr ein Mann im Vorgarten auf. Der Mann besprühte mit einer Flüssigkeit Pflanzen. Als sie den Unbekannten ansprach, flüchtete er Richtung Bonifatiusstraße.

Die Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen. Er ist circa 185 cm groß und hat eine sportliche Figur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, eine dunkle Hose und eine Maske. Die Polizei Dinslaken bittet Zeugen um Hinweise. Sie ist unter der Telefonnummer 02064 / 622-0 erreichbar.

NEUSTE ARTIKEL

Warntag: Handy und Sirenen schrillen am 8. Dezember

Am 8. Dezember werden bundesweit Warnmittel getestet. Die Sirenen sollen ab 11 Uhr drei Mal im Abstand von etwa 5 Minuten ertönen. Neu dabei...

Wie steht es um die Energieversorgung in Schermbeck?

„Wäre ein Blackout auch bei uns denkbar?“ Ein Gespräch mit Rainer Gardemann Die Energiekrise hat Deutschland fest im Griff. Keiner weiß derzeit so genau,...

SV Schermbeck e.V. 1912 verleiht Handballabzeichen „Hanniball“

27 Kinder der Handballabteilung des SV Schermbeck haben Grund zum Jubel Am 3. Dezember konnten die drei- und vierjährigen Bambinis sowie die fünf- und sechsjährigen...

Weihnachtsmarkt Schermbeck 2022

Der Schermbecker Weihnachtsmarkt ist bereit für den kommenden Besucherandrang: Am 10. Dezember wird es auf der Mittelstraße zwischen 10 und 19 Uhr weihnachtlich. Von...