Philip Uhlenbruck wird neuer Schützenkönig im Lippedorf Gahlen.

Um 19.54 Uhr beendete der 24-jährige Anlagenmechaniker am Freitagabend als bester Schütze im dritten Stechen das Schießen mit einer original Schweizer Armbrust.

Schützenfest Gahlen 2019

Unmittelbar danach verkündeten Hubert Rüter, Heinrich Stappert und Bernd Benien vom Böllerclub Hardinghausen mit 21 Salutschüssen, dass der bisherige König Heinz-Bernd Rumswinkel am Samstagnachmittag einen Nachfolger bekommen wird.

Philip Uhlenbruck

Im Rahmen der Inthronisation, die um 16.00 Uhr auf dem Parkplatz Törkentreck beginnt, stellt König Philip Uhlenbruck den Zuschauern seine Mitregentin Lena Großblotekamp (3.v.r.) vor.

Neue Hofpaare werden Dennis Feldkamp/Linda Kleinespel (l.) und Steffen Großblotekamp/Gina Kleinespel (r.). H.Sch./Foto: Helmut Scheffler

Tolle Regentschaft 2018/19: König Heinz-Bernd Rumswinkel mit seiner Königin Melanie Schürmann und den Hofpaaren Oliver Schult / Melanie Schürmann sowie Stephan Kleinsteinberg/Nadine Orf. Foto: Petra Bosse
Vorheriger ArtikelWeidetierprämie für Ziegen- und Schafhalter
Nächster ArtikelNaturpark Hohe Mark im Ausschuss des Kreises Wesel
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen