Am Sonntag stehen die Kommunalwahlen sowie gleichzeitig die Bürgermeisterwahlen 2020 an.

Hier noch einmal einen Überblick aller Kandidaten der CDU, SPD, Bündnis90/Grünen, FDP, DIE PARTEI, Bürger für Bürger (BfB) sowie „Zukunft Schermbeck“ für die 13 Wahlbezirke.

Damit können nun die Bürger erfahren, wer in ihrem Wahlbezirk antritt, um die Interessen der dort wohnenden Bevölkerung nach einem persönlichen Wahlerfolg am 13. September in die Arbeit des künftigen Gemeinderates und der Fachausschüsse einbringt.

Wir haben alle Parteien und Wählergemeinschaften gebeten, uns die Besetzung der 13 Wahlbezirke mitzuteilen.

Wahlbezirke
Kandidaten
1 Weselerwald/
Dämmerwald/
Malberg

CDU: Johannes Ebbert
SPD: Ute Michallek
Bündnis 90/Die Grünen: Jenny Beloch
BfB: Alexandra Dürrbaum
FDP: Silvan Terstegen
Die PARTEI: Hans Christian Rupprecht
Zukunft Schermbeck: Helga Loeck-Zehner

2
Damm

CDU: Hildegard Neuenhoff
SPD: Andrea Hülsmann
Bündnis 90/Die Grünen: Gisela Beloch
BfB: Stefan Dürrbaum
FDP: Marc Terstegen
Die PARTEI: Günter Gätzschmann
Zukunft Schermbeck: Andreas Heinrich Bartoschek

3
Bricht/Borgskamp

CDU: Johannes Brilo
SPD: Bastian Reßing
Bündnis 90/Die Grünen: Dr. Dieter Gierse
BfB: Klaus Roth
FDP: Oliver Bona
Die PARTEI: Lara Wefelnberg
Zukunft Schermbeck: Thomas Martin Heiske

4
Bösenberg/
Lichtenhagen

CDU: Hildegard Franke
SPD: Manfred Knappernatus
Bündnis 90/Die Grünen: Britta Wegner
BfB: Thomas Pieniak
FDP: Bernhard Müntjes
Die PARTEI: Timo Gätzschmann
Zukunft Schermbeck: Erika Rottinghaus

5
Ortskern

CDU: Christian Schröder
SPD: Daniela Schwitt;
Bündnis 90/Die Grünen: Holger Schoel
BfB: Petra Pieniak
FDP: Michael Lüders
Die PARTEI: Ingo Hamich
Zukunft Schermbeck: Heinz Große-Gung

6
Schieneberg/
Hoher Weg

CDU: Rainer Gardemann
SPD: Fredi Bach;
Bündnis 90/Die Grünen: Ulrike Trick
BfB: Kevin Seibert
FDP: Anja Krüger
Die PARTEI: Marc Overkämping
Zukunft Schermbeck: Helga Wessel

7
Rüste/
Gewerbegebiet

CDU: Günther Beck
SPD: Jörg Juppien;
Bündnis 90/Die Grünen: Jürgen Ulrich Trick
BfB: Jörg Weisner
FDP: Kirsten Lüders
Die PARTEI: Dirk Zerressen
Zukunft Schermbeck: Thomas Bolte

8
Uefte/
Overbeck
Overhagen

CDU: Klemens Wilkskamp
SPD: Jörg Pachura
Bündnis 90/Die Grünen: Maria David- Spickermann
BfB: Raoul Düsterhus
FDP: Max Beemelmans
Die PARTEI: Manuel Schmidt
Zukunft Schermbeck: Axel Felix Delatowski
Stephan Leihfeld, parteilos

9
Marellenkämpe/
Kastanienstraße

CDU: Ulrich Stiemer
SPD: Florian Schanz
Bündnis 90/Die Grünen: Elke Christiane Langenbrink
BfB: Gabriele Lucas
FDP: Amber Altenhofen
Die PARTEI: Peter Herrmann
Zukunft Schermbeck: Prof. Dr. Friedhelm Zehner

10
Altschermbeck-Dorf

CDU: Hubert Große-Ruiken
SPD: Dieter Michallek
Bündnis 90/Die Grünen: Thomas Wegner
BfB: Ralf Gelzeleuchter
FDP: Simon Bremer
Die PARTEI: Maximilian Messing
Zukunft Schermbeck: Robin Lilge

11
Siegelhof/
Kettelerstraße

CDU: Mike Rexforth
SPD: Roland Scheidemantel
Bündnis 90/Die Grünen: Klaus Gomoluch
BfB: Martina Gelzeleuchter
FDP: Eckhardt Schult
Die PARTEI: Thomas Risthaus
Zukunft Schermbeck: Sonja Berthold

12
Gahlen- Heisterkamp

CDU: Andre Rademacher
SPD: Petra Felisiak
Bündnis 90/Die Grünen: Dr. Stefan Steinkühler
BfB: Raphael Düsterhus
FDP: Nadine Kleinsteinberg
Die PARTEI: Ingo Menker
Zukunft Schermbeck: Beate Bartoschek

13
Gahlen-Besten

CDU: Egon Stuhldreier
SPD: Ursula Lüttge
Bündnis 90/Die Grünen: Lucas Vohr
BfB: Alfons Düsterhus
FDP: Bernd Kleinsteinberg
Die PARTEI: Stephan Mühlenbrock
Zukunft Schermbeck: Hildegard Daldrup

Vorheriger ArtikelReitsportszene – RV Gahlen handelt umsichtig
Nächster ArtikelSchermbeck – Geschäftsleute in Coronazeiten
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

4 KOMMENTARE

  1. Die Medien haben begonnen die Kandidaten*innen der 13 Schermbecker Wahlbezirke vorzustellen.
    Bei einigen Gruppierungen vermisse ich die Vorstellung der Kandidaten*innen. Die Liste „Die Partei“ ist nicht vollständig und die Liste der Wählergemeinschaft „Zukunft Schermbeck“ fehlt gänzlich.
    Den Wählern*innen sollte die Möglichkeit gegeben werden sich bei der Kommunalwahl „parteipolitisch“ und auch „persönlichkeitsorientiert“ zu entscheiden.

  2. Hallo Max, dass ist ja schon mal ein guter Hinweis. Für alle Bewerber zum Gemeindeparlament gilt „Flagge zeigen.“

  3. Endlich die vollständigen Listen! Jetzt können sich die Wählerinnen und Wähler ein parteipolitisches und ein personenorientiertes Bild der Parteien und Wählergemeinschaften machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen