Anzeigespot_img
16.3 C
Schermbeck
Sonntag, Oktober 2, 2022
Anzeigespot_img
StartLokalesDachstuhlbrand am Ostgraben in Dorsten

Dachstuhlbrand am Ostgraben in Dorsten

Veröffentlicht am

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Ostgraben sorgte am Dienstagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.

Gegen kurz vor 17 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Brand in der Dorstener Innenstadt aus. Am Wassergraben unweit des Gymnasiums St. Ursula stand das Dach eines Mehrfamilienhauses in Flammen.

Die Einsatzkräfte konnten den Dachstuhlbrand am Ostgraben auch dank der Drehleiter schnell unter Kontrolle bekommen.

Das Feuer war offenbar in der obersten Etage aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Dachstuhlbrand am Ostgraben
Über die kleine Brücke am Ostgraben konnte die Feuerwehr Schläuche und Einsatzkräfte herbeiführen.
Dachstuhlbrand am Ostgraben
Der Dachstuhlbrand am Ostgraben sorgte für erhebliche Rauchentwicklung. Die Anwohner in der näheren Umgebung wurden aufgefordert, ihre Fenster und Türen zu schließen.
Die Brandursache ist noch unklar.
Eine in der Straße „An der Vehme“ aufgestellte Drehleiter konnte die Brandbekämpfung von oben unterstützen.

NEUSTE ARTIKEL

2,5 MIO Euro Auszahlung von Kostenüberdeckung der Abfallgebühren

Städte und Gemeinden im Kreis Wesel bekommen einen Betrag von 2,5 Mio. Euro ausgezahlt Der Kreistag hat einstimmig beschlossen, einen Betrag von 2,5 Mio. Euro aus...

Straffes Programm bei der 12. Sitzung des Schermbecker Rates

Paul und Gerrit Eichholzer von der pbb Solutions GmbH stellen aktuellen Stand zur Planung auf der ehemaligen Fläche von Iduna Hall vor Für die Ratsmitglieder...

Heimatverein Gahlen stellt Erntekranz auf

Am Vorabend des Erntedankfestes ist es vielerorts guter Brauch, gemeinsam den Erntekranz als Danksagung für eine gute Ernte und für die in der Landwirtschaft...

Sturmschaden – Ast fällt auf Westricher Straße

In der vergangenen Nacht wurde der Löschzug Altschermbeck um 00.07 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Sturmschaden" zur Westricher Straße alarmiert. Hier lag ein großer Ast...