Bürgerbus Brünen fährt auch nach den Ferien mit leicht geändertem Fahrplan weiter

In den Sommerferien entfällt hatte der Bürgerbusverein die durch den Wegfall der Schülerbeförderung frei gewordenen Kapazitäten genutzt, um den regulären Linienbetrieb eingeschränkt wiederaufzunehmen. Da dies für Fahrer/innen und Fahrgäste gut funktioniert hat, setzt der Bürgerbus den Linienbetrieb auch ab dem 12.08. mit einem leicht veränderten Fahrplan eingeschränkt fort.

Dieser berücksichtigt sowohl die wieder einsetzenden Schülerfahrten, als auch den Wunsch von Fahrgästen, häufiger die Route über Voshövel-Marienthal-Lühlerheim-Havelich mit Anschluss an Hamminkeln anzubieten.

Jeweils von 7:03 bis 10:46 Uhr, von 11:50 bis 13:48 Uhr und von 14:50 bis 16:48 Uhr wird der Bürgerbus Brünen ab dem 12.08. bis auf Weiteres nach dem bisher gültigen Fahrplan verkehren.

An den Haltestellen werden zur Orientierung rote Aufkleber mit den Betriebszeiten angebracht und es werden an verschiedenen Stellen und im Bus Flyer mit dem vorläufigen Fahrplan ausgelegt. Weitere Informationen und den jeweils aktuellen Fahrplan gibt es auch unter: www.buergerbus-bruenen.de

Vorheriger ArtikelCorona-Fall in Kamp- Lintforter Kindertageseinrichtung
Nächster ArtikelSymbolischer Spatenstich für barrierefreies Wohnen
Heimatreporter
Unter der Artikel-Kennzeichnung "Heimatreporter" postet der Schermbeck-Dammer Helmut Scheffler seit dem Start dieser Online-Seite im Jahre 2013 Artikel über vergangene und gegenwärtige Entwicklungen der Großgemeinde Schermbeck. Seit 1977 schreibt der inzwischen pensionierte Mathematik- und Erdkundelehrer für Lokalzeitungen. 1990 wurde er freier Mitarbeiter des Lokalfunks "Radio Kreis Wesel", darüber hinaus hat er seit 1976 zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Geschichte Schermbecks in niederrheinischen und westfälischen Schriftenreihen veröffentlicht. 32 Jahre lang war er Redakteur des "Schermbecker Schaufenster". Im Jahre 2007 erhielt er für seine niederrheinischen Forschungen den "Rheinland-Taler" des Landschaftsverbandes Rheinland.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen