Anzeigespot_img
18.8 C
Schermbeck
Sonntag, April 14, 2024
spot_img
StartSchermbeckGeschäftsweltAm 8. September geht´s zum „Heimatshoppen“

Am 8. September geht´s zum „Heimatshoppen“

Veröffentlicht am

Foto: Ralf Meier

Heimatshoppen, das ist eine bundesweite Aktion der IHK. Die Idee ist es, den stationären Handel vor Ort zu stärken und als Alternative zum Onlinehandel zu präsentieren.

Auch in Schermbeck wurde daraus ein Erfolgsmodel. 2014 löste das Heimatshoppen im Ortskern das Dämmershoppen ab. Seither erfreut sich die Veranstaltung großer Beliebtheit. Am 8. September ist es wieder so weit.

Die Mittelstraße wird zur Shoppingmeile

Jetzt präsentierten die Werbegemeinschaft und die Wirtschaftsförderung Schermbeck die Gemeinschaftsveranstaltung bei 2Zens Bike. Dabei konnten auch einige Neuerungen vorgestellt werden. Zwischen 15:00 und 22:00 Uhr geht es am 8. September entlang der Mittelstraße rund.

Die wird bereits ab dem Mittag gesperrt, um sich dann im Handumdrehen in eine Shoppingmeile zu verwandeln. Erstmals wird es beim Heimatshoppen auch einen Feierabendmarkt geben, bei dem kulinarische Köstlichkeiten im Mittelpunkt stehen sollen. Dazu werden aktuell noch Gespräche geführt, u.a. mit Inhabern von mobilen Foodtrucks.

Kinderflohmarkt

Zugesagt hat bereits der Walter-Bräu aus Büderich, der mit einer „Bierkiste“ beim Feierabendmarkt vertreten sein wird. Auch die Gaststätte Overkämping sorgt für das leibliche Wohl der hoffentlich zahlreichen Besucher aus der Region. Ein Kinderflohmarkt bietet die Möglichkeit zum Verkauf von Spielsachen. Hierzu kann man die Teilnahme bereits im Vorfeld anmelden, man kann sich aber auch spontan ein freies Fleckchen suchen und es sich dort mit einer Decke und seinen Auslagen bequem machen. Natürlich müssen Kinder nicht bis 22:00 Uhr an ihrem Standplatz ausharren.

Zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie

Was wäre eine öffentliche Veranstaltung ohne die entsprechende musikalische Untermalung? Dafür ist natürlich auch beim Heimatshoppen gesorgt. Die Vollblutmusiker Patrick & Mike finden für jede Gelegenheit den passenden Ton. Ihre Live-Acts performen sie an wechselnden Standorten im Schermbecker Ortskern. Dort hat die Schermbecker Kaufmannschaft ein buntes Programm zusammengestellt.

Nicht nur in den Geschäften, die bis 22:00 Uhr geöffnet haben, ist einiges los. Auch davor warten zahlreiche Attraktionen, z. B. eine Modenschau, die am frühen Abend von „ByA“ und „Essermoden“ präsentiert wird. Bei EDEL UND METALL findet eine Kunstaustellung mit der Dorstener Künstlerin Antonia Hase statt. Vor der Geschenkboutique Stender steht die traditionelle Cocktailbar. Bei Verwiebe Optik werden leckere Würstchen gegrillt. Unverpackt + Buch serviert leckeres Gebäck und erfrischende Limonaden, und bei 2Zens Bike kann man den Mitarbeitern beim Show-Schmieden über die Schulter schauen oder die aufgebaute Teststrecke ausprobieren.

Mit dabei ist auch der neue Biolandhof Lühlerheide. Mit seinem Verkaufsoldtimer bietet er Eier und Kartoffeln in Bioland-Qualität und daraus hergestellte Nudeln und Eierlikör an. Auch Ziegenkäse wird an Bord sein. Zahlreiche weitere Highlights sind noch in der Planung.

Jeder Beitrag ist willkommen

Ein vollgepacktes Programm wartet also auch in diesem Jahr beim Heimatshoppen auf die ganze Familie. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei.

Noch ist Platz für die eine oder andere Überraschung. Sabrina Greiwe von der Wirtschaftsförderung betonte, dass jede Form der Beteiligung herzlich willkommen ist. Die Teilnahme ist übrigens kostenlos. Gerade deshalb ist die gemeinsame Arbeit von Werbegemeinschaft und Wirtschaftsförderung von so großer Bedeutung. Darauf wies Kai Berger von Berger Wohnen hin. Ohne die Unterstützung durch die Wirtschaftsförderung sei ein so anspruchsvolles Event kaum zu realisieren.

Für Anmeldungen & weitere Informationen: 02853-910300

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Schermbeck feiert Fußball: Ein Tag voller Tore, Talente und Gemeinschaft

Der Sportverein Schermbeck 2020 e.V. lädt alle Fußballbegeisterten zu einem unvergesslichen Tag des Fußballs am Freitag, den 19. April, ein. Von 15:00 bis 19:00...

Erfolgreicher Start für das Tourismusprojekt „Erlebnis.Niederrhein 4.0“

Die Auftaktveranstaltung für das Projekt „Erlebnis.Niederrhein 4.0“ fand am Dienstag, 9. April 2024, im Kreishaus Wesel statt. Der Kreis hat sich erfolgreich beim landesweiten Projektaufruf...

Erfrischende Sommeraktivitäten in Gahlen: Kneipp-Tretbecken und Wasserspielplatz wieder geöffnet

Gahlener Kneipp-Becken wieder gefüllt. Die fleißigen Mitglieder des Heimatvereins Gahlen haben sich erneut tatkräftig eingebracht und aktiv zur Gestaltung der Gemeinschaft beigetragen. Trotz eines ungewöhnlich...

André Arndt aus Gahlen: Mit Besen und Charme – Neuer Kehrbezirk Herne 03

Glücksbringer en masse: André Arndt übernimmt Kehrbezirk Herne 03: Zukunft und Herausforderungen im Schornsteinfegerhandwerk Man sagt, ein Schornsteinfeger bringt Glück, wenn man ihn berührt. Doch...

Klick mich!