Anzeigespot_img
9.5 C
Schermbeck
Freitag, April 19, 2024
spot_img
StartLokalesFreizeitAdventsmarkt Schloss Raesfeld: Festliche Vorfreude im Jahr 2023

Adventsmarkt Schloss Raesfeld: Festliche Vorfreude im Jahr 2023

Veröffentlicht am

©Münsterland e.V./Linda Zimmermann

Der Adventsmarkt am Wasserschloss Raesfeld lädt auch im Jahr 2023 erneut dazu ein, die Vorfreude auf die magische Weihnachtszeit zu genießen.

Dieses traditionsreiche Event eröffnet seine Tore am 2. Advent und erstrahlt in festlichem Glanz vom 7. bis zum 10. Dezember 2023.

Der Schlosshof verwandelt sich in dieser Zeit in einen bezaubernden Ort, der Besucher aus nah und fern anlockt. Schon beim Betreten des Marktes wird man von funkelnden Lichtern, stimmungsvoller Musik und verlockenden Weihnachtsdüften empfangen.

87 Stände

Die liebevoll dekorierten Verkaufsstände laden dazu ein, gemütlich zu bummeln und zu staunen. An insgesamt 87 Ständen gibt es eine Fülle von ausgefallenen Angeboten, darunter auch einen Stand mit italienischem veganem Parfüm, der neu dabei ist. Ein weiteres Highlight sind die Alpakas aus Hamminkeln, die hier ihre Premiere feiern. Darüber hinaus findet man eine Vielzahl von handgefertigter Weihnachtsdekoration, köstlichen Leckereien, kunstvoller Handwerkskunst und vielem mehr.

Weihnachtsengel Scjloss Raesfeld

Abwechslungsreiches Programm

Auch für die kleinen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Programm, das ihre Augen zum Leuchten bringt. Ob beim Karussellfahren, wenn der Adventsengel die kleinen Gäste beschenkt oder wenn der Weihnachtsmann die Wünsche der kleinen und großen Besucher entgegennimmt – hier ist für jeden etwas dabei.

Ein besonderes Highlight sind die Nachtwächter-Runden, die pünktlich in den Abendstunden beginnen. In diesem Jahr übernimmt Andreas Heyng erstmals die Rolle des Nachtwächters.

Vorverkauf von Eintritt-Pins

In diesem bietet das Ortsmarketing Raesfeld wieder die begehrten Pins an, die im Vorverkauf in der Tourist-Info, Bürgerbüro, Schlossapotheke, Volksbanken und Sparkasse Raesfeld und Erle für 4 Euro erhältlich sind. Der Eintritt an der Tageskasse beträgt pro Person wie im letzten Jahr 5,- Euro.

Die Öffnungszeiten sind am Donnerstag (offizielle Eröffnung) und Freitag von 15 bis 21 Uhr, am Samstag von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr.

Parkplätze

Für ausreichend Parkplätze ist ebenfalls gesorgt. Besucher können kostenfrei auf der Festwiese Zum Michael und auf dem Parkplatz am Rathaus (Leinenweberstraße) parken. Weitere kostenpflichtige Parkplätze stehen am Südring und auf der Wiese am Rabodoweg zur Verfügung.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Entwicklung der Baugrundstücke in Schermbeck

Besonders das Wohnbaugebiet "Spechort" und das Gewerbegebiet "Hufenkamp" erfahren aktuelle Entwicklungen.

#171 News der Woche: Vandalismus am Tretbecken

Willkommen zur 171. Folge des Schermbeck Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol über die Tretbecken-Anlage im Gahlener Aap wurde Opfer von...

Schermbecker Kindertag 2024 – Ein Fest für die ganze Familie

Eltern und Kinder aufgepasst – es wird spannend beim "Schermbecker Kindertag" 2024! Markiert euch den 4. Mai 2024 im Kalender, denn von 11 bis 16...

Besuch des Seniorenbeirats in der Gesamtschule Schermbeck

 Mitglieder des Seniorenbeirats Schermbeck besuchten, begleitet von Anette Kukuk, der Abteilungsleiterin für die Jahrgänge 8 bis 10, die Gesamtschule Schermbeck. Der Seniorenbeirat Schermbeck läutet nächste...

Klick mich!