DORSTEN. Es ist mal wieder so weit: das legendäre Konzert der Blasmusik Wulfen steht in diesem Jahr am kommenden Samstag an! Neben den Wulfener Musikanten tritt auch E.M.M. Kekerdom auf und wird das Publikum so richtig einheizen. Das Konzert findet ab 19 Uhr im Forum der Gesamtschule am Wulfener Markt statt. Der Eintritt ist frei. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt sein! Vorbeischauen lohnt sich also!

Die Blasmusik Wulfen ist ein Musikverein aus Dorsten-Wulfen, der 1920 gegründet wurde. Momentan besteht der Verein aus 110 aktiven Mitgliedern jeder Altersklasse. Neben den eigenen Konzerten kann man die Musiker auch bei zahlreichen Schützenfesten der Region oder an ähnlich öffentlichen Veranstaltungen hören.

Dank musikalisch studierter Ausbilder ermöglichen die Verantwortlichen eine professionelle Ausbildung der eigenen Jugend. Die Wulfener Blasmusiker bieten die Ausbildung in den Instrumenten Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tenorhorn/Bariton/Euphonium, Bass und Schlagzeug an.
Das Repertoire reicht von traditioneller Blasmusik bis hin zu aktueller Popmusik. Die Proben finden jeden Freitag von 19:45 – 22:00 Uhr in der ehemaligen Korczakschule in Wulfen statt.

© Text und Archivfoto: G. Bludau

Vorheriger ArtikelInfoveranstaltung für Unternehmen aus dem Kreis Wesel
Nächster ArtikelBeeindruckender Vollmond über Dorsten
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen