Vivien (23) aus Xanten kämpft zum zweiten Mal um ihr Leben – Stammzellspender dringend gesucht

Bis vor kurzem dachte Vivien (rechts im Bild), dass sie den Kampf gegen den Blutkrebs endgültig gewonnen hat. Fünf Jahre ist die schlimme Zeit nun her.

Stammzellenspender für vivien gesucht

Die 23-Jährige konnte ihr Leben wieder genießen. Doch in diesem Sommer erhielt sie die schockierende Nachricht: Der Krebs ist zurück. Wieder Chemotherapie, erneut ist eine Stammzelltransplantation die einzige Chance auf Überleben.

Um zu helfen, organisieren Freunde gemeinsam mit Viviens früherer Schule und der DKMS eine Registrierungsaktion. Eyleen, eine ihrer engsten Freundinnen, bittet die Bevölkerung: „Vivien ist wie eine Schwester für mich. Es ist mir eine große Herzensangelegenheit für sie und alle anderen Patienten etwas zu tun. Bitte lasst euch registrieren. Vielleicht sind eure Stammzellen die Rettung für einen Patienten. Wir danken euch ganz herzlich für eure Anteilnahme.“

REGISTRIERUNGSAKTION SONNTAG, DEN 1. DEZEMBER

Am Sonntag, 1. Dezember findet von 11-15 Uhr eine Registrierungsaktion am Mercator Berufskolleg in Moers, An der Berufsschule 3 im Rahmen des SOS-Kinderdorffestes, statt.

Eine weitere Aktion findet am 14. Dezember in Erkrath, Rewe Stockhausen, Stockies Bistro 2, Neuenhausplatz 74 statt.

Auch Geldspenden helfen Leben zu retten!

Jede Registrierung kostet die DKMS 35 Euro.

Bitte unterstütze uns:
IBAN DE44700400608987000169
Verwendungszweck: VEU 002

dkms.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen