Milky Way bekommt die Note 7,7

Gahlen (pd). Victoria Dislich vom Reitverein Wodan Damm konnte mit ihrem Pony Milky Way auf dem renommierten Ponyturnier in Gahlen die E-Dressur-Prüfung mit einer Note von 7,7 für sich entscheiden.

Auf dem gleichen Turnier erritt sich Ella Lohmann mit Charlin und einer 7,5 den dritten Platz in der A*-Stil-Springprüfung. In der Dressurreiterprüfung Klasse L konnte Linn Brilo ihren Dream for Two auf dem fünften Platz platzieren.

In Bottrop startete Sophie Altenschmidt in einem Reiterwettbewerb. Ihr Pferd Fiona bescherte ihr dort einen tollen dritten Platz. Am 09.11. findet auf der Reitanlage der erste einer Reihe von Vielseitigkeits-Indoor-Lehrgängen in diesem Winter statt.

Im vergangenen Jahr waren alle 4 Termine komplett ausgebucht. Wer sich dafür interessiert oder auch einfach nur mal gucken möchte, ist ab ca. 10 Uhr herzlich eingeladen.