Verletzter Zweiradfahrer nach Verkehrsunfall

Schermbeck (ots) – Gestern gegen 17.35 Uhr befuhr ein 22-jähriger Schermbecker mit seinem Kleinkraftrad die Straße Feldmark aus Richtung Lüttge Feld in Fahrtrichtung der Straße Im Vogelsang. Als er hinter einer Brücke eine Zufahrt zu mehreren Häuser passierte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 26-Jährigen. Die Schermbeckerin wollte von der Zufahrt nach links auf die Straße Feldmark einfahren. Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, in dem er stationär verblieb.

Vorheriger ArtikelBilder vom Rhein-Herne-Kanal werden gesucht
Nächster ArtikelDiamantene Hochzeit in Buschhausen
celawie
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie