Schermbeck (ots). Ein umgestürzter Baum beschäftigte die Feuerwehr Schermbeck am Samstagmorgen gegen 9:38 Uhr. Der Baum, der von einem Privatgrundstück auf die Straße gefallen war, blockierte den Rettungsweg der dahinter liegenden Wohnhäuser.

Die Feuerwehr entfernte den Baum Mittels einer Kettensäge und konnte danach den Einsatz um 10.20 Uhr beenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen