„You’re Sixteen, your’re beautiful and you are mine“ –

Eine Songzeile reicht, und das Lebensgefühl der 50er-Jahre schlägt voll zu: Sehnsucht, Leichtigkeit und ganz viel Pomade – am Samstag, den 21.11.2015 ab 19 Uhr im Gesellschaftsraum des Ramirez.

50´s HarMoni(e) (640x540)
Das Trio 50´s HarMoni(e) ruft mit einem Repertoire unter anderem mit Johnny Burnette, den Penguins, Dion & The Belmonts, Johnny Cash das Wirtschaftswunder wieder wach und erinnert an die ersten Vespa-Modelle, Cocktail-Sessel und den Petticoat.
50´s HarMoni(e) – das sind Hartmut Keuer, Moni Noack und Dirk Tinter – zaubern mit Groove ganz viel Herzschmerz und beschwingte Aufbruchstimmung. Lasst Euch zu Saxophon- und Gitarrenklängen einen Toast Hawaii schmecken, oder genießt einen Gin Fizz.

Samstag, 21.11.2015
19.00 Uhr
Eintritt frei!

Vorheriger ArtikelTSV Raesfeld 2- SV Schermbeck U12 0:5 (0:2)
Nächster ArtikelAchtes ökumenisches Frauentreffen fand in der Kempkesstege statt
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen