Anzeigespot_img
17 C
Schermbeck
Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartSchermbeckSchuleSozialkompetenz-Training stärkt Konfliktlösung an Schermbecker Grundschule

Sozialkompetenz-Training stärkt Konfliktlösung an Schermbecker Grundschule

Veröffentlicht am

„Konfliktlösungsstrategien und Sozialkompetenz: Ein innovatives Programm für Schermbecker Grundschule an beiden Standorten

In der Schermbecker Grundschule hat ein neues Projekt zur Stärkung der Sozialkompetenzen der Schülerinnen und Schüler begonnen. Simon Rodriquez Garcia vom Junto Kompetenzzentrum in Dorsten arbeitet bereits seit einigen Wochen mit den Drittklässlern beider Schulen. Das Hauptziel des Projekts besteht darin, den Kindern die Bedeutung ihrer eigenen Grenzen sowie die ihrer Mitmenschen näherzubringen und sie zu respektieren.

Stop halt
Durch viel Bewegung und Spaß werden die erlernten Strategien im Gedächtnis verankert.

Deeskalation als Grundlage einer vierstufigen Konfliktlösungsstrategie

Im Basismodul des Projekts erlernen die Schülerinnen und Schüler Kommunikative Deeskalation als Grundlage einer vierstufigen Konfliktlösungsstrategie. Diese Fähigkeiten ermöglichen es den Kindern, selbstwirksam Probleme zu lösen. Durch viel Bewegung und Spaß werden die erlernten Strategien im Gedächtnis verankert, sodass sie jederzeit abrufbar und einsetzbar sind.

Tobias Basse, Schulleiter der Schermbecker Grundschule, hat Simon Rodriquez für beide Standorte engagiert, damit vier dritte Klassen parallel am Projekt teilnehmen können. Dies soll den Anfang bilden, um künftig allen Drittklässlern die Teilnahme zu ermöglichen.

Simon Rodriguez Garcia ist bis zu den Sommerferien in Schermbeck an der Grundschule gebucht. Foto: Privat

Inhalte durch Rollenspiele

„Es ergänzt perfekt die Inhalte des Programms der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück, die mit ‚Mein Körper gehört mir‘ erst vor ein paar Wochen in der Schule waren“, erklärt Rodriquez. In seinem erlebnispädagogischen Sozialtraining vertiefen die Schülerinnen und Schüler diese Inhalte durch Rollenspiele und erlernen, sie im Alltag anwenden.

Dadurch erfahren die Kinder, dass sie in zwischenmenschlichen Konfliktsituationen Kompetenzen erworben haben, um gewaltfrei und auch ohne Erwachsene Lösungen finden zu können. Dieser innovative Ansatz zur Konfliktlösung und Kommunikation trägt dazu bei, die Schermbecker Grundschulen zu einem Ort zu machen, an dem Schülerinnen und Schüler ihre sozialen Fähigkeiten weiterentwickeln und stärken.

„Das JUNTOS Kompetenzzentrum vereinigt unter seinem Dach sowohl die WingTsun KungFu Schule Dorsten, als auch die JUNTOS-PD, Ihr Ansprechpartner für Sozialkompetenz- und Gewaltpräventionstraining, Zirkuspädagogische Begleitung von Klassenfahrten, und pädagogische Beratungsstelle“

Weitere Infos gibt es auf Facebook unter: www.facebook.com/people/Juntos📍

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Erste Königin von Altschermbeck nach dem Krieg: Elisabeth Steins unvergessliche Erinnerungen

Elisabeth Stein, die erste Altschermbecker Schützenkönigin nach dem Krieg, erzählt lebhaft von ihren Erlebnissen und ihrer überraschenden Wahl zur Königin im Jahr 1949. Trotz...

Angebliche Messerattacke auf Schermbeckerin war Selbstverletzung

Überraschende Wende im Fall der angeblichen Messerattacke auf eine Schermbeckerin: Die Frau hat nun zugegeben, sich die Verletzungen selbst zugefügt zu haben. Dank der akribischen...

Kulturprogramm: Schermbecker Landhelden stellen Events der Extraklasse vor

Von Steffi Neu bis hin zu die Tenöre4you sowie von der „Schlager Rock“-Party bis zu magischen Zaubermomenten. Events der Extraklasse kommen nach Schermbeck. Am 19....

Sommersonnenwende ohne Sommerfeeling

Dauerregen und graue Wolken: Bislang ist die Sommerlaune in Schermbeck eher getrübt. Dabei findet heute abend (20. Juni) bereits die Sommersonnenwende statt und die...

Klick mich!