(pd). Anders als in anderen Sportarten, gibt es beim Reiten keine wirkliche Sommerpause, Lebewesen wie Pferde müssen ganzjährig bewegt werden.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass auch in den Ferien viele Turniere stattfinden und diese von den Reiterinnen des Schermbecker Reitvereins besucht werden.

Reitverein Wodan Damm Brilo
Julia Braun mit Sugar Boy. Foto: Reitverein Wodan Damm

So wurde Louisa Brilo in Bedburg Hau mit ihrem Pony Cést la Vie Fünfte in einem Reiterwettbewerb mit Galopp. Sophie Altenschmidt toppte dieses Ergebnis in Gahlen mit einem dritten Platz in gleichem Wettbewerb mit ihrer Fiona.

In Drevenack startete Julia Braun mit ihrem Erfolgspferd Sugar Boy und fügte der Serie der Platzierungen einen erneuten 2. Platz hinzu, in einer L*-Dressur extra für Amateure ausgeschrieben.

Ella Lohmann und Carolin Zell starteten in Gelsenkirchen Scholven. Ella belegte in zwei A-Springen die Plätze fünf und 13 mit ihrer Stute Little Angel, Carolin sprang mit Cylano über M-Höhe und wurde ebenfalls Fünfte.

Besonders erwähnenswert sind noch zwei weitere Erfolge unserer Vereinsmitglieder. Linn Brilo stellte die junge Ponystute Aurelias Sonata in einer Stutenleistungsprüfung vor und verbuchte mit der tollen Note 7,93 gegen starke Konkurrenz den zweiten Platz.

Familie Lohmann allerdings gelang der ganz große Coup. Mit ihrer bewährten Zucht stellten sie dieses Jahr das beste Fohlen Deutschlands, welches auf der anschließenden Auktion zum Höchstpreis versteigert wurde und nun eine neues Zuhause in Slowenien finden wird.

Wir gratulieren von Herzen und wünschen uns noch viele tolle Ergebnisse.

Die Ausschreibung unseres LPO-Turniers am letzten September Wochenende ist nun online. Es darf genannt werden.

Vorheriger ArtikelVermutlich wieder ein Wolfsangriff
Nächster ArtikelDie schnellste Taube gehört dem Marler Eckhard Bastek
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen