Die Band „Smile“ lässt das Partyfieber steigen

Nichts ist schnarchiger als schlecht gecoverte Top-Hits! Ganz anders bei Smile: Wenn die sechs musikverrückten Osnabrücker auf der Bühne stehen, wird aus jedem Chartbreaker ein echtes Live-Event mit ureigener Note. Der Smile-Sound geht in die Ohren, und die mit Parodien gewürzte Show sorgt für jede Menge Fun vor und auf der Bühne. Kein Wunder, dass die Band schon so ziemlich jeden Saal und jedes Straßenfest im Nordwesten Deutschlands zum Toben gebracht hat.

Der Musikmix ist dabei genauso vielseitig wie 100-prozentig partygerecht

Brandaktuelle Top 40 Hits, echte Rock- und Popklassiker und all die Mega-Oldies, bei denen jung und alt gleichermaßen mitgehen. Von wem war noch mal das Original? Eigentlich egal, denn die Smile-Version geht mindestens genauso in Herz und Beine ­ wenn nicht sogar noch ein bisschen mehr.

Ü18 – Tanz in den Mai  – die Kilian Schützengilde Schermbeck lädt ein

Diese gepflegte Zeltparty wird mit der Altersgrenze Ü 18 veranstaltet und lädt Jung und Alt zu Tanz und gemütlichem Zusammensein ein im Zelt mit Blick auf den Mühlenteich.

Wie im letzten Jahr auch, wird in den Mai mit der Top 40 Show-Band Smile mit Live-Musik getanzt, gute Laune garantiert.
Im Wechsel mit Smile spielt ein DJ seine Musik-Show auf. Gute Stimmung für jedes Alter ist also garantiert.

Wer schon im Besitz eine Mauritiuskarte der Kilian Schützengilde Schermbeck ist, hat freien Eintritt!!!!
Also wer noch keine Mauritiuskarte hat schnell noch eine besorgen.
Mehr zur Mauritiuskarte auf: www.kilian-schuetzengilde.de .

Der Eintrittspreis beträgt 8.- Euro.

Michael Nissing: Tel.: 0174 2012153 ; [email protected]

Vorheriger ArtikelDie GAGU Zwergenhilfe im Glück
Nächster ArtikelWas soll ich lesen – Buchtipp von Michaela Grebe (8)
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen