Die grün-weiße Schützenfahne am Haus des amtierenden Königs Bernd Becker der Kilian Schützengilde Altschermbeck signalisiert die Schützenfestzeit 2020.

Am Donnerstagabend gab es einen kleinen Hauch des eigentlichen Schützenfestes 2020 beim amtierenden König der Kilian-Schützengilde Altschermbeck Bernd Becker.

König-Bernd-Becker-Schützen-2020-Altschermbeck

Keine große Party, kein Vogelschießen, keine Parade an diesem Wochenende. Wenn aber schon alles bedingt durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfällt, darf jedoch eines nicht fehlen: die grün-weiße Schützenfestfahne am Haus des amtierenden Altschermbecker Schützenkönigs Bernd Becker.

Für das Königspaar Bernd Becker und Ulla Bienbeck bedeutet die Corona-Krise, dass sie noch für ein weiteres Jahr das Altschermbecker Schützenvolk regieren dürfen und werden.

Schützenfest-2020-Kilian-Schützengilde-Schermbeck
Statt Trauerflor lieber ein Bier.

Um die Tradition in Zeiten der Corona-Pandemie soweit wie möglich aufrecht zu erhalten, wurde zumindest die Fahne im Beisein der Nachbarschaft gehisst. Ein Zeichen vielleicht auch dafür, dass sich die Nachbarschaft in Zeiten der Corona-Krise nicht unterkriegen lässt.

Schützenfest-2020-Kilian-Schützengilde-Altschermbeck
(v. l.): Ehrendame Petra Becker, Präsident Gregor Zens, Anne Nowatzki, Markus Fasselt und die 90-jährige Nachbarin Mariele Kammeier.

Ein gemütlicher Abend im kleinen Kreis

Sehr zur Freude von Anne Nowatzki und Mariele Kammeier aus der Nachbarschaft. Besonders die 90-jährige Mariele Kammeier war glücklich darüber, dass sie, wie in all den vielen Jahren, wo sie in Schermbeck lebt, auch in diesem Jahr wieder, wenn auch nur in abgespeckter Form, ein klein wenig am Schützenfestleben teilnehmen konnte.

Dabei waren auch gleich sechs weitere sechs Könige und eine ehemalige Königin, die gemeinsam mit ihrem aktuellen König Bernd ein wenig Schützenfestluft bei Frikadelle und Bierchen schnupperten.

Schützenfest-2020-Schuetzengilde-Altschermbeck-Koenige
Könige v. l.: Hans-Jörg Teske(2015), Ralf Sühling(2016), Bernd Becker (2020/21), Stefan Fasselt(2003), René Kemper(2018), Herbert Dahlhaus (2006) sowie Hendrik Bienbeck (2017) und Königin (1996) und Ehrendame Petra Becker

Morgen, am Samstag 11. 7. 2020 ab 16 Uhr gibt es noch einmal für alle, und diejenigen, die es nicht geschafft haben die Möglichkeit, sich als Schütze im Kilian Corona-Jahr einzutragen und Fähnchen gegen Spende zu erwerben. Die Karten gibt es wieder auf dem Festplatz oder auch online auf www.altschermbeck.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen