Eine Scheune sowie mehrere Strohballen brannten lichterloh in Schermbeck-Damm auf dem Loosenberge.

In der Scheune brannte ein Strohlager. Die Flammen schlugen zu beginn aus dem Dach heraus. Die Strohballen wurde später aus der Scheune mit Traktoren ins Freie gebracht.

Scheunenbrand am Loosenweg in Damm

Vor Ort war die Feuerwehr Schermbeck mit allen drei Löschzügen. Löschzug Gahlen wurde zur Verstärkung hinzugezogen.Es gab keine verletzten Personen oder Tiere.

Scheunenbrand am Loosenweg in Damm

Foto: Petra Bosse

Vorheriger ArtikelKrebserzeugende Ölpellets der BP liegen nun in Gahlen
Nächster ArtikelDer Hörbst ist da!
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen