Am Freitag (06.05.) gegen 08.00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle an der Krefelder Straße in Moers, bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und forderte Bargeld. Nachdem er dieses erhalten hatte, flüchtete er mit der Beute zu Fuß in Richtung Weyerstraße.

Da die Ermittlungen bislang nicht zur Auffindung des Täters führten, veröffentlicht die Polizei nun ein Bild des Täters.

pol-wes-moers-raub-auf-tankstelle-polizei-fahndet-mit-foto-und-sucht-zeugen

Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu ihm machen?

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

40 – 45 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftige Statur mit deutlichem Bauchansatz, osteuropäisches Aussehen, sehr kurz geschnittene, braune Haare, trug eine blaue Jeans, ein weißes T-Shirt und eine schwarze Daunenjacke.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Vorheriger ArtikelPolizei kontrollierte 519 Fahrzeuge, darunter 250 Motorradfahrer.
Nächster Artikel25. Niederrheinischer Radwandertag, ralden Sie mit!
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen