Anzeigespot_img
5.4 C
Schermbeck
Sonntag, Februar 25, 2024
spot_img
StartLokalesFreizeitPreisschießen des Schützenvereins „Zönt Jann Brünen“ - Wer löst Frank Rittmann ab?

Preisschießen des Schützenvereins „Zönt Jann Brünen“ – Wer löst Frank Rittmann ab?

Veröffentlicht am

Am Samstag, dem 4. November, findet das traditionelle Preisschießen des Schützenvereins „Zönt Jann Brünen“ statt. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr auf der Schießsportanlage des KKS. Neben dem sportlichen Wettbewerb ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Suche nach dem Nachfolger von Frank Rittmann

Am kommenden Samstag ist es in Brünen wieder soweit: Der Schützenverein „Zönt Jann Brünen“ ist auf der Suche nach dem Nachfolger von Frank Rittmann, der im vergangenen Jahr den Tagessieg beim traditionellen Preisschießen für sich entschieden habe.

Vorbereitungen und Zeitplan

Die Schießanlage werde, so heißt es in Ankündigung, bereits ab 15:30 Uhr vorbereitet, sodass der Wettbewerb pünktlich um 16:00 Uhr starten kann. Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf einer 10er Ringscheibe. Dabei hat jeder Teilnehmer vier Schüsse, um seine Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Nach dem ersten Durchgang ist für 17:30 Uhr ein Stechschießen angesetzt. Die Preisverleihung findet voraussichtlich um 19:00 Uhr statt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Zur Stärkung der Teilnehmer und Gäste werde der KKS das Essen vorbereiten. Es sei auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Danksagung des Schützenvereins

Im Vorfeld möchte sich der Schützenverein für die Bereitstellung der zahlreichen wertvollen Sachpreise bedanken.

Einladung zur Teilnahme

Der Verein freut sich auf die Teilnahme aller Interessierten, um gemeinsam einige gesellige Stunden verbringen zu können.

Die Veranstaltung bietet sowohl sportliche Herausforderungen als auch geselliges Beisammensein und sei damit eine willkommene Gelegenheit für alle, die an Schießsport und Gemeinschaft interessiert seien.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Vollsperrung der Kirchstraße in Gahlen für Kanalbauarbeiten

Wegen umfangreicher Kanalbauarbeiten muss die Kirchstraße in Gahlen im Bereich der westlichen Zufahrt zum Ortskern Gahlen, zwischen der Heisterkampstraße und der Rottstraße, vom 23....

Einblick in die Vereinsgeschichte: Die Festschrift des Dammer Schützenvereins

Der Schützenverein Damm, der im vergangenem Jahr sein 325-jähriges Bestehend mit einem großen Jubiläumsfest feierte nun eine Festschrift veröffentlicht, die eine Zeitreise in...

45.000 Euro Spende für die Krankenstation GAGURO in Sierra Leone

GAGU Zwergenhilfe lud zum Pressegespräch ein - Statt Geschenke: 45.000 Euro Spende für GAGURO Am 23. Februar hatte die GAGU Zwergenhilfe eingeladen, um...

Intersport Kösters eröffnet am 29. Februar in Dorsten

Die Schaufenster waren in der Umbauphase mit großflächigen Sportbildern beklebt. Besucherinnen und Besucher der Mercaden® konnten den rasanten Motiven, die über weite Strecken im...

Klick mich!