Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung in einem Vermisstenfall um Mithilfe.

Gesucht wird seit den Morgenstunden des 23.01.2019, der 14-jährige Schüler, Lenny, Rene Palka aus Sonsbeck.

Beschreibung des Vermissten:

Lenny ist 175 cm groß und hat eine schlanke Figur. Er trägt kurze, braune Haare und eine Brille. Zuletzt war er bekleidet mit einer olivfarbenen Hose und schwarzen Nike Sportschuhen sowie einem schwarzen Baseball-Cap. Sein Aussehen gleicht schon dem eines jungen Erwachsenen.

pol-wes-xanten-polizei-sucht-vermissten-schueler-aus-sonsbeck
Foto: Polizei

Er ist seit seinem Verschwinden sporadisch in den sozialen Netzwerken aktiv. Es gibt Grund zur Annahme, dass sich der Schüler im Bereich der Stadt Rheinberg aufhält.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.


Vorheriger ArtikelPoeten üben für den anstehenden Poetryslam – Kunst im Keller
Nächster ArtikelBürgerschießen – Schießgruppe Altschermbeck lädt ein
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen