In diesem Jahr feierte das Netzwerk Schermbeck seinen 5. Geburtstag.

In dieser Aktivität der Ev. Kirchengemeinde Schermbeck sind rund 300 Menschen beteiligt, die miteinander ihre Freizeit gestalten, um etwas für sich und für andere zu tun.
Sonntag, 1. November, 18.00 Uhr, Ev. Georgskirche Schermbeck: Gottesdienst aus der Reihe „Um 6 bei Schorsch“, gestaltet von Aktiven des Netzwerkes.
Dabei werden unter anderem im Rahmen eines Sketches die Angebote des Netzwerkes dargestellt.

Mittwoch, 4. November, 15.00 – 16.30 Uhr, Ev. Gemeindehaus/Jugendheim, Kempkesstege 2, Schermbeck: Festveranstaltung für geladene und von den Gruppen entsandte Gäste. Leider können wir aus Platzgründen diese Veranstaltung nicht für alle Interessierte öffnen.
Am selben Tage: 16.30 – 18.00 Uhr, Informationen für alle Interessierte in zwei Etagen des Gemeindehauses, Begegnung, Gespräche, Rudelsingen; Fingerfood und Getränke werden gereicht.

Vorheriger ArtikelKulturKanal hat sich als touristische Marke etabliert
Nächster ArtikelDammer Küchenchef Matthias Schneider prüft künftig Köche
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben Petra Bosse